Arbeitsgruppen

Arbeitsgruppen

Die sachbezogene Arbeit der LChG wird vor allem in den Arbeitsgruppen geleistet. Der LChG bietet sich so die Möglichkeit, die gesamte Breite lebensmittelchemischer Aufgabengebiete abzudecken und die kontinuierliche wissenschaftliche Auseinandersetzung mit aktuellen Fragestellungen zu betreiben.

Ergebnisse dieser Arbeitsgruppen werden in Positionspapieren in der Zeitschrift Lebensmittelchemie bzw. auf der Internetseite der LChG veröffentlicht.

Von besonderer Bedeutung ist die hohe fachliche Kompetenz der Arbeitsgruppen im Zusammenhang mit der Erstellung zahlreicher schriftlicher Stellungnahmen, mit denen der Vorstand aktiv an Rechtsetzungsvorhaben des Bundes und der Europäischen Gemeinschaft teilnimmt.

Derzeit existieren folgende Arbeitsgruppen:

  • Aromastoffe mehr 
  • Bedarfsgegenstände mehr
  • Biochemische und molekularbiologische Analytik mehr
  • Chemometrie und multivariate Datenauswertung mehr
  • Elemente und Elementspezies mehr
  • Fisch und Fischerzeugnisse  mehr
  • Fleischwaren  mehr
  • Fragen der Ernährung  mehr
  • Fruchtsäfte und fruchtsafthaltige Getränke  mehr
  • Futtermittel  mehr
  • Hochschullehre mehr
  • Junge Lebensmittelchemiker/innen  mehr
  • Kosmetische Mittel  mehr
  • Lebensmittel auf Getreidebasis  mehr
  • Lebensmittellaboratorien mehr
  • Lebensmittelüberwachung mehr
  • Lebensmittelwirtschaft mehr
  • Milch und Milchprodukte mehr
  • Nanomaterialien mehr
  • Pestizide  mehr
  • Qualitätsmanagement und Hygiene  mehr
  • Spirituosen  mehr
  • Stabilisotopenanalytik  mehr
  • Tierarzneimittelrückstände mehr
  • Wein  mehr
  • Zusatzstoffe mehr

zuletzt geändert am: 04.05.2017 - 09:35 Uhr von N.Bürger