Veranstaltungen

Veranstaltungen der GDCh-Fachgruppe Umweltchemie & Ökotoxikologie

Jahrestagung

Die Fachgruppe veranstaltet jährlich eine Jahrestagung auf der Mitglieder und Nicht-Mitglieder aktuelle Ergebnisse aus der Forschung vorstellen und diskutieren können.

Die "Umwelt 2022" findet in Präsenz am 6./7. September 2022 an der Hochschule Emden/Leer in Emden statt. Mehr Jahrestagung

Perspektiventag

Die Fachgruppe veranstaltet in der Regel alle ein bis zwei Jahre einen "Perspektiventag" (früher: Doktorandentag), der jungen Leuten, wie z.B. Studierenden oder Promovierenden, die Möglichkeit bietet, mehr über potentielle Arbeitgeber zu erfahren und Kontakte zu knüpfen.

Der nächte Perspektiventag findet am am 15.11.22 bei der ibacon GmbH. Mehr Perspektiventag

Junges Umweltchemie Forum

Die Veranstaltung bietet dem jungen umweltchemischen und ökotoxikologischen, deutschsprachigen Nachwuchs (Doktorand:innen, jüngere Berufstätige und Masterstudierende) die Gelegenheit zur Präsentation der eigenen Ergebnisse (im Rahmen der Doktor- oder Masterarbeit), zum fachlichen Austausch, zum Kennenlernen und zu interdisziplinären Diskussionen. Mehr JUF

Das nächste JUF findet am am 05. September 2022 in Emden im Vorfeld der „Umwelt 2022“

Workshops

Die Fachgruppe und ihre Arbeitskreise organisieren Workshops zu verschiedenen aktuellen Themen. Mehr Workshops

Veranstaltungshinweise 2022

Mai

Section Chemistry and the Environment (SCE) Young Scientist Event 2022
May 3, 2022, 10 - 16.00h, Syngenta, Stein (AG)
The event is for young environmental scientists to learn about job opportunities in chemical and chemical-related private companies.
Registration (Deadline: April 15, 2022).  

November

Die GDCh-Fachgruppe „Umweltchemie & Ökotoxikologie“ veranstaltet zusammen mit der „jungen Umweltchemie & Ökotoxikologie“ (jUCÖT) und der ibacon GmbH am 15.November 2022 ihren 6. Perspektiventag. Mehr Einladung

zuletzt geändert am: 08.06.2022 13:29 Uhr von M.Kudra