Stipendienprogramm

Stipendienprogramm des AK Separation Science

Der Arbeitskreis Separation Science der GDCh-Fachgruppe Analytische Chemie unterstützt die aktive Teilnahme des wissenschaftlichen Nachwuchses an ausgewählten Konferenzen (Vortrag/Poster) mit einer begrenzten Anzahl von Teilstipendien. Ein solches Reisestipendium beantragen Sie beim Vorsitzenden des Arbeitskreises, Dr. Martin Vogel, in elektronischer Form per E-Mail und unter Beifügung der folgenden Unterlagen:

  • vollständig ausgefülltes und unterschriebenes Stipendienformular (als eingescanntes Dokument)
  • Abstract des eingereichten Vortrags/Posters
  • Eingangs- bzw. Annahmebestätigung des Abstracts.

ISC 2022 (18.-22. September 2022 in Budapest, Ungarn)

33rd International Symposium on Chromatography – ISC 2022

  • Stipendium: 500 Euro
  • Zielgruppe: Studierende während MSc oder PhD
  • Deadline: 1. August 2022

zuletzt geändert am: 15.06.2022 11:53 Uhr von M.Fries