Chemie
ins Bild
setzen

Nachrichten aus der Chemie

Aktuelles Heft

Die Nachrichten aus der Chemie lesen nahezu 60 000 anspruchsvolle Chemiker und Chemikerinnen aus Wissenschaft und Wirtschaft. Sie informieren sich mit den Nachrichten über wichtige Entwicklungen in der Chemie, in angrenzenden Wissenschaften, über gesellschaftliche Aspekte und die Aktivitäten und Angebote der Gesellschaft Deutscher Chemiker mit ihren Fachgruppen und Ortverbänden.
Kennzeichen der Zeitschrift sind das breite Spektrum der Berichte, das einmalige Informationsangebot an Personalien sowie Veranstaltungs- und Fortbildungsterminen.
mehr

Fachzeitschriften

Ihre Bedeutung als größte chemiewissenschaftliche Fachgesellschaft Kontinentaleuropas stellt die GDCh auch in ihrer Funktion als Herausgeberin und Eigentümerin bzw. Mitherausgeberin/Miteigentümerin einer Reihe renommierter Fachzeitschriften eindrucksvoll unter Beweis. Hierzu zählen z. B. die "Angewandte Chemie" oder auch "Chemistry - A European Journal".
mehr

ChemRxiv (Open-Access-Preprint-Archiv für Chemie)

ChemRxiv ist ein Open-Access-Preprint-Archiv für Chemie. ChemRxiv wird gemeinsam von der American Chemical Society (ACS), der Gesellschaft Deutscher Chemiker (GDCh), der Royal Society of Chemistry, der Chinese Chemical Society (CCS) und der Chemical Society of Japan (CSJ) betrieben. Zu ChemRxiv

Newsletter

Der GDCh-Newsletter informiert Sie 14-täglich über Aktuelles aus der chemischen Wissenschaftswelt.

Weitere Informationen und den aktuellen Newsletter finden Sie hier

GDCh Top-Themen

Hier finden Sie Veröffentlichungen zu Themen, die die GDCh beschäftigen, etwa Klimawandel, Sustainable Chemistry oder Corona/COVID-19. mehr

GDCh-Fact Sheets

Mit den GDCh-Fact Sheets möchte die GDCh Expertenwissen von Spitzenforscher*innen in den relevanten Themengebieten zusammenführen und sowohl für die wissenschaftliche Community als auch die breite Öffentlichkeit auf verschiedenen Kanälen verfügbar machen. Dazu wurde im März 2020 die Gruppe ChemFacts for Future gegründet. Dem Gründungsstab gehören neben dem Präsidenten der GDCh zunächst Vorsitzende verschiedener Fachgruppen und Arbeitsgruppen der GDCh an, die im nächsten Schritt Expert*innen benennen, die das Team der Verantwortlichen ergänzen werden. Das erste Fact Sheet wurde im April 2020 veröffentlicht. Zur Seite www.gdch.de/factsheet.

GDCh-Jahresbericht

Im GDCh-Jahresbericht wird über die Aktivitäten des zurückliegenden Geschäftsjahres berichtet. Dieser wird im Juni des Folgejahres vorgelegt und ist in die Nachrichten aus der Chemie eingebunden. Im Download-Bereich können die Berichte eingesehen und heruntergeladen werden.

Broschüren und wissenschaftliche Veröffentlichungen

Hier finden Sie unsere Broschüren, die sich an die interessierte Öffentlichkeit richten. In verständlich gehaltenen Broschüren stellt die GDCh aktuelle Themen aus der Chemie vor, gelegentlich gemeinsam mit anderen wissenschaftlichen Gesellschaften. Auch unsere wissenschaftlichen Veröffentlichungen sind hier zusammengefasst. Dies sind zum Beispiel sogenannte White Paper, in denen die Ergebnisse von internationalen Symposium oder anderen  wissenschaftlichen Veranstaltungen zusammengefasst sind. Zu unseren Broschüren und wiss. Veröffentlichungen

Faszination Chemie

Mit diesem Portal der Gesellschaft Deutscher Chemiker möchten wir Ihnen die Vielfalt – die Faszination – der Chemie nahebringen. Wir wollen Ihnen einerseits Informationen zu verschiedenen Themenbereichen liefern und andererseits zeigen, dass Chemie Spaß machen kann. Faszination Chemie wurde im Frühjahr 2019 freigeschaltet. Hier geht's zur Homepage von FaszinationChemie

Von 2005 bis 2019 betrieb die GDCh die Aktuelle Wochenschau, die 2020 in FaszinationChemie integriert wurde. In der aktuellen Wochenschau stand jedes Jahr ein anderes spannendes Fachgebiet der Chemie im Mittelpunkt. Die Beiträge wurden von den Mitgliedern der jeweiligen Fachgruppen der GDCh erarbeitet. Im Archiv www.aktuelle-wochenschau.de stehen die Jahrgänge der Aktuellen Wochenschau ab 2008 zur Verfügung. Für einige Jahrgänge stehen noch gedruckte Bände zur Verfügung, die kostenlos bei der GDCh bestellt werden können. Weitere Informationen

NEU: Chemikerinnen-Biographien

Auch wenn die Chemie im Rückblick von Männern dominiert wurde, gab es immer schon Frauen, die erfolgreich als Chemikerinnen gearbeitet haben. Leider gerieten die meisten in Vergessenheit und ihre Leistungen wurden nicht gewürdigt. Um diese ersten Frauen in der Chemie posthum zu würdigen, veröffentlichen wir in loser Folge kurze Portraits, um sie und ihre spannenden und vielfältigen Karrierewege aufzuzeigen. Zu den Biographien.

Pressemitteilungen

Die Pressemitteilungen sowie unsere Stellungnahmen und Positionspapiere der GDCh finden Sie auf den Seiten der Öffentlichkeitsarbeit.

Videos

Die Videos der GDCh finden Sie auf den Seiten der Öffentlichkeitsarbeit.

Bücher

Weitere Publikationen

Chemistry at Home / Corona News

Während der coronabedingten Schulschließungen im Frühjahr 2020 haben wir in der Reihe Chemistry at Home mehr als 60 allgemeinverständliche Beiträge veröffentlicht, die chemische Phänomene oder auch aktuelle Forschungsergebnisse anschaulich erklären. Außerdem veröffentlichen wir in loser Folge chemierelevante Informationen zur Corona-Pandemie.

Monographien

Hier finden Sie die GDCh-Monographien, zum Beispiel Zusammenfassungen von wissenschaftlichen Tagungen. Viele davon können sie in unserem Shop kaufen.

BUA-Stoffberichte

Bei den BUA-Stoffberichten handelt es sich um Berichte des Beratergremiums für Altstoffe, das seine Arbeit 2007 einstellte. Sie sind zum Teil noch über den Buchhandel zu beziehen.

Aktuelle Meldungen der GDCh finden Sie hier und auf unserem Twitter-Kanal (sowie anderen sozialen Medien).

Eine Zusammenstellung aller verfügbaren Broschüren, Publikationen der Fachgruppen und Dokumente finden Sie bei den Downloads

zuletzt geändert am: 14.07.2021 12:29 Uhr von