Projekte

Arbeitskreis Öffentlichkeitsarbeit: Projekte

Der Arbeitskreis Öffentlichkeitsarbeit führte und führt folgende Projekte durch:

  • Tagungen. Organisation von regionalen und überregionalen Tagungen:

    • allen voran die SEC-Jahrestreffen: erstklassige Vorträge, Poster, Exkursionen; Zeit für Diskussion – bis zu 250 Teilnehmer.
    • Teilnahme an den Wissenschaftsforen (WiFo) der GDCh. Bei fast allen WiFos gestalteten wir jeweils einen Nachmittag mit vier Vorträgen zu fachübergreifenden Themen.

  • Veranstaltungen. Organisation von regionalen und überregionalen Vortragsveranstaltungen und Lehrgängen

    • Lehrgänge für Senioren. Computerkurse "Jung hilft Alt" und Facebook-Workshop für Senioren, siehe »separate Webseite.
    • Vorträge in den Ortsverbänden. Siehe die Aktivitäten im Ortsverband Münster. Teilnahme eines SEC-Mitglieds im Ortsverbands-Vorstand Darmstadt (2012-2013)

  • Exkursionen. Organisation der SEC Technology Touren
  • Ortsverbände. Aktive Beteiligung der Senioren in den GDCh-Netzwerken der Fach- und  Regionalstrukturen.
  • Kontaktaufnahme. Aufnahme und Pflege von Kontakten zwischen Senioren und Aktiven auf allen Ebenen gerade auch zu Jungchemikern, Jungen Wirtschaftschemikern und Jungen Lebensmittelchemikern. In diesem Rahmen auch Gründung eines Jungchemikerforums in Steinfurt mit Hilfe des Arbeitskreises Netzwerk und der Jungchemiker aus Münster.

zuletzt geändert am: 13.02.2020 16:36 Uhr von W.Gerhartz