Jubiläum 2017

Willkommen zum Jubiläumsjahr !

Im Jahr 2017 wird die Deutsche Chemische Gesellschaft 150 Jahre alt. Die GDCh steht in ihrer Tradition und wird das Jubiläum gebührend feiern.

 .

Thisbe K. Lindhorst, Präsidentin der GDCh

 »GDCh – 150 Jahre« so lautet unser freudiger Ausruf, der uns durch das Jahr begleiten wird. Tragen Sie ihn weiter und machen Sie mit! Vom 10. bis 14. September werden wir in Berlin nicht nur unser Wissenschaftsforum Chemie, sondern auch ein großes vielseitiges »ChemieFest« veranstalten. Die Vorbereitungen sind in vollem Gange. Schenken Sie unserer Gesellschaft Ihre Zeit für diese Festwoche, in der unsere Wissenschaft in all ihren Facetten auf die Bühne kommt.

Aber nicht nur im September in Berlin, sondern das ganze Jahr über wollen wir mit verschiedenen Aktionen unser Jubiläum - und ein bisschen auch uns selbst - feiern. Schauen Sie regelmäßig auf diese Seite, damit Sie nichts rund ums Jubiläumsjahr verpassen.

Übrigens: Auch das JungChemikerForum (JCF) feiert in diesem Jahr Jubiläum. Es wurde vor 20 Jahren gegründet. JCF-Jubiläumsveranstaltungen erkennen Sie am entsprechenden Logo.

Veranstaltungen im Jubiläumsjahr

Diese Seiten werden ständig aktualisiert und ergänzt. Veranstaltungen, die schon vorbei sind, finden Sie am Ende dieser Seite. Bitte beachten Sie auch unsere Jubiläumsaktionen, die über einen längeren Zeitraum laufen. 

  

 15. Mai, Bochum, 16. Mai, Hamburg, 17. Mai, Frankfurt, 18. Mai, Leipzig, 19. Mai, Jena
„Sherlock Holmes und Chemie
Eine Vortragsreihe mit Dr. Tobias Gruber von der University of Lincoln (UK) bietet das Jungchemikerforum an. Neben seiner universitären Forschung ist Tobias Gruber Mitglied der Sherlock Holmes Society in London und hält in diesem Rahmen Vorträge, welche sich von Bluttests, Photochemie bis hin zur Jagd des Baskervilles erstrecken. Im Zuge seiner Reise wird Gruber an fünf Standorten den Zuschauern die Chemie hinter Sherlock Holmes näher bringen.
mehr

13. Juni, Frankfurt a.M.
beim JP-Morgan-Lauf, dem weltweit größten Firmenlauf wird das GDCh-Team aus der Geschäftsstelle diesmal unter dem Motto "150 Jahre - richtig gut gelaufen" die Laufstrecke durch die Frankfurter Innenstadt bewältigen.
mehr

24. Juni, Berlin
Berliner Lange Nacht der Wissenschaften
Von 17 bis 24 Uhr öffnen 70 wissenschaftliche Einrichtungen in Berlin und auf dem Potsdamer Telegrafenberg ihre Türen. Hier kann man Wissenschaft live erleben bei zahlreichen Experimenten, Vorträgen, Workshops und Mitmachaktionen für Erwachsene und Kinder. Das vollständige Programm mit allen Angeboten wird ab 22. Mai 2017 veröffentlicht.
mehr
.

29. Juni, Krefeld
GDCh-Campus Event
Das dritte GDCh-Campus-Event des Jahres findet in Krefeld statt wendet sich an alle, die mehr über die chemische Wissenschaftslandschaft erfahren möchten.
mehr

_________________________________________________________________________________

 10.-14. September, Berlin          

GDCh-Wissenschaftsforum und Chemiefest unter dem Motto "Chemie bewegt"

Der Glanzpunkt im Jubiläumsjahr wird das GDCh-Wissenschaftsforum Chemie sein, mit seinem Motto „Chemie bewegt“. Alle Details zum Wissenschaftsforum finden Sie unter www.wifo2017.de

Neben dem wissenschaftlichen Programm bieten wir am Montag, den 11. September in Berlin  folgende Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche an:
.

1. Meet The Hero - treffe einen Super-Wissenschaftler
Zielgruppe: Schülerinnen und Schüler der Oberstufe mit Leistungskurs Chemie

Wie wird man eine erfolgreiche Forscherin oder Forscher? Was treibt sie oder ihn an? Welches waren in der Schule die Lieblingsfächer der Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler? Welche Tipps haben sie für Schüler/innen, die sich für ein naturwissenschaftliches Studium interessieren? Hier könnt ihr einen Wissenschaftler, eventuell sogar einen Nobelpreisträger Löcher in den Bauch fragen.
Weitere Informationen unter www.wifo2017.de unter "Programm" und "Sonderveranstaltungen".
.

2. ChemSlam - ein Science Slam rund um die Chemie
Zielgruppe: Schülerinnen und Schüler der Oberstufe

Hier werdet ihr lernen, wie verständlich und spannend – vielleicht sogar witzig – Chemie sein kann. Beim ChemSlam präsentieren Wissenschaftler oder Chemiestudierende auf einfache und unterhaltsame Weise Themen aus der Chemie. Sie haben dafür nur sieben Minuten Zeit. Das Publikum bestimmt den Sieger. Bewertet werden neben dem wissenschaftlichen Inhalt natürlich auch die Verständlichkeit und der Unterhaltungswert des Vortrags.
Weitere Informationen unter www.wifo2017.de unter "Programm" und "Sonderveranstaltungen".
.

3. Experimentiertag und Experimentalvorlesung
Zielgruppe: Schülerinnen und Schüler von der 5. bis zur 12. Klasse

Das Angebot richtet sich an nawi- und chemieinteressierte Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 5. bis 12. Unter Begleitung von Studierenden der Universitäten können Schüler/innen in die Rolle eines Chemikers schlüpfen und an verschiedenen Experimentierstationen Alltagsgegenstände wie Wärmepflaster, Streusalz, Seife, Blaukraut und Lebensmittelfarbe experimentell erforschen. Weiter geht es mit Experimenten zur zukunftsorientierten Energiegewinnung wie zum Beispiel der Brennstoffzelle, zum Phänomen der Supraleitung, zur Herstellung eines Polymers bis hin zur Synthese von Nanotransportern.  Bis 16:00 Uhr stehen in erster Linie Experimente für Jüngere auf dem Programm, ab 16:00 Uhr experimentieren die Älteren. So können Oberstufenschülerinnen und -schüler den ChemSlam und im Anschluss den Experimentiertag besuchen.

Der Experimentiernachmittag findet seinen furiosen Ausklang um 18:15 mit der einstündigen Experimentalvorlesung „Lauter, heller, heißer“
Weitere Informationen unter www.wifo2017.de unter "Programm" und "Sonderveranstaltungen".

_________________________________________________________________________________

1. Oktober
Start des GDCh-Fotowettbewerbs
Gefallen Ihnen die Bilder auf unseren Webseiten? Nein? Dann machen Sie mit bei unserem Fotowettbewerb. Informationen folgen rechtzeitig auf diesen Seiten.

25. Oktober, London
Gemeinsames Symposium mit der Royal Society of Chemistry
Informationen folgen rechtzeitig auf diesen Seiten.

Aktionen im Jubiläumsjahr

Hier finden Sie Aktionen, die über mehrere Monate oder das ganze Jahr laufen.

seit 7. März
Ab heute ist unsere Seite "Partywissen-Anekdoten rund um die GDCh" online. Smalltalk-Themen rund um die GDCh und die Chemie
mehr

seit 2. März 
Unsere Präsentation "150 Jahre GDCh" steht zur Verfügung, ideal zum Beispiel in den Pausen einer Veranstaltung. Die pptx-Version läuft ohne Ihr Zutun ca. 8 Minuten. Kurze Mail an pr@gdch.de genügt.
mehr

seit 2. Januar
Mein Lieblingsmolekül - die ersten Lieblingsmoleküle unserer Mitglieder gingen am 2. Januar online. Weitere werden jede Woche folgen.
mehr

 

 

Diese Veranstaltungen sind leider schon vorbei

26. Januar, Frankfurt a.M.

Sonderkolloquium „Meere und Ozeane – geschätzt, genutzt und bedroht“ 
mehr

 25. und 26. Januar, Köln/Leverkusen/Essen
JCF-Industrie-Tour zu Lanxess und Bayer
Limitierte Teilnehmerzahl, Anmeldung bitte mit kurzem Motivationsschreiben an Sebastian Beil (beil@jungchemikerforum.de

 6. bis 7. April, Berlin

Berliner Chemie Symposium (BCS) und Chemie in Praxis (ChiP)Das Berliner Jungchemikerforum und die Jungen WirtschaftschemikerInnen gestalten die beiden Tage mit einem anspruchsvollen Programm

 21. bis 23. April, Freiberg

Mitteldeutsches Chemiker Nachwuchssymposium
Das JCF Freiberg lädt Studenten zum 1. Mitteldeutschen Chemiker Nachwuchssymposium nach Freiberg ein. Bachelor- und Masterstudenten können in 10- bis 15-minütigen Vorträgen Tagungserfahrung unter ihresgleichen sammeln. Darüber hinaus sind Abends Aktivitäten abseits der Wissenschaft geplant.
mehr

27. April, Köln
GDCh Campus Event
Das GDCh Campus Event findet an ausgewählten Universitätsstandorten statt und wendet sich an alle, die mehr über die chemische Wissenschaftslandschaft erfahren möchten.
mehr

02. Mai, Darmstadt
GDCh Campus Event
Und noch ein Campus-Event. Es geht um Forschungs­för­de­rung, Ergeb­nisse und das Publi­zieren. 
mehr 

 23. März bis 7. Mai
CHEMISTRY REDISCOVERED – ein europaweiter Schülerwettbewerb
Ab sofort und bis zum 7. Mai werden Einsendungen für Chemistry Rediscovered angenommen. Der Video-Wettbewerb von GDCh und EYCN richtet sich an Schüler/innen, die Spaß am Erstellen eines Videoclips haben.
mehr

 5. bis 7. Mai, Garmisch
Alpenforum 2017 
Informationen zum Berufseinstieg aus erster Hand. Die bewährte Veranstaltung des JCF München
mehr

13. Mai, Potsdam
Potsdamer Tag der Wissenschaft
Mehr als 35 Hochschulen, Schulen und Forschungseinrichtungen Brandenburgs präsentieren im Wissenschaftspark Potsdam-Golm ihren Arbeitsalltag jenseits der Institutsmauern. Auch Aktive der GDCh und des JCF sind dabei. 
mehr

zuletzt geändert am: 18.05.2017 - 09:23 Uhr von K.J.Schmitz