Publikationspreis Fluorchemie

Publikationspreis Fluorchemie

Die AG Fluorchemie der Gesellschaft Deutscher Chemiker verleiht alle zwei Jahre den "Publikationspreis Fluorchemie", in der Regel auf dem GDCh-Wissenschaftsforum Chemie. Die nächste Verleihung ist für 2019 geplant.

Eine Übersicht über die Ehrungen und Preise der AG Fluorchemie finden Sie hier.

Der nächste Publikationspreises Fluorchemie wird an Prof. Dr. Frank Glorius, Münster/D, verliehen. Die Verleihung findet auf dem Symposium "Highlights aus der Fluorchemie" am Dienstag, 17.09.19, 12.30 Uhr, im Rahmen des GDCh-Wissenschaftsforums Chemie in Aachen statt,  www.wifo2019-aachen.de.

Preisträger

 

JahrPreisträgerOrt*

2017

Prof. Dr. Beate Koksch
Prof. Dr. Nediljko Budisa

Freie Universität Berlin
Technische Universität Berlin
2015Prof. Dr. Thomas BraunHumboldt-Universität zu Berlin
2013Dr. Sebastian Hasenstab-RiedelAlbert Ludwigs-Universität Freiburg
2011Prof. Dr. Dieter LentzFreie Universität Berlin

*Status zum Zeitpunkt der Preisvergabe

 

Kontakt

Ansprechpartnerin
in der GDCh-
Geschäftstelle ist Dipl.-Biol. Nicole Bürger,
E-Mail: n.buerger@gdch.de

zuletzt geändert am: 19.07.2019 - 11:08 Uhr von N.Bürger