2022 Wernigerode

8. SEC Jahrestreffen, Wernigerode, 2.-4. Mai 2022

Rathaus in Wernigerode
Rathaus in Wernigerode (© WTG, C. Filipsky)

Ort

Unser 8. SEC-Jahrestreffen fand vom 2.-4. Mai 2022 im HKK-Hotel Wernigerode statt. Die Tagung bot "Alles unter einem Dach," so dass auch das 8. SEC Jahrestreffen eine Tagung der kurzen Wege war. Unseren Flyer für die Tagung in Wernigerode können Sie hier als PDF herunterladen.

Wernigerode ist ein höchst attraktives Kleistädtchen mitten im Harz. Es ist bekannt für seine vielen Fachwerkhäuser und ein besoders prächtiges Rathaus aus der Renaissance-Zeit. An die Tagung schloß sich der 1. Mai, ein Feiertag, an, und damit die Nacht der Hexen, die Walpurgisnacht. Sie wird besonders in Wernigerode und Schierke (bekannt für Schierker Feuerstein, ein Kräuterbitter) und natürlich auf dem Brocken gefeiert. Aber auch ohne Hexen und Teufel ist der Harz zum Wandern und Erholen geeignet. Neben dem Harz sind attraktive Ausflugsziele in der Umgebung zum Beispiel Quedlinburg, Halberstadt, Goslar oder Gernrode, siehe Ausflugsziele unten.

Wissenschaftliches Programm

Rainer Herges, Uni Kiel:
Molekulare Maschinen, ein neuer Ansatz bei Diagnose und gezielten Therapien von Krankheiten

Joachim Heck, Ehrfeld Mikrotechnik GmbH, Wendelsheim:
Flowchemistry – Von den Anfängen bis zur Etablierung als Prozesstechnologie

Hannelore Daniel, LMU München:
Personalisierte Ernährung für Jung und Alt, Sachstand und Perspektiven

Marcus Fischer, Uni Hamburg:
Lebensmittelfälschungen

ABENDVORTRAG
Ulrich Reiff,
Museumsleiter Oberharzer Bergwerksmuseum
Weltkulturerbe Oberharzer Wasserwirtschaft – Vorindustrielles Energiesystem und barrierefreie Wege durchs Montanrevier

Klaus Kopka, DKFZ Heidelberg:
Gezielte Bekämpfung von Prostata-Krebs

Christian Struck, CVUA-MEL, Münster:
Erfüllt das Fleisch aus der Petrischale den Traum von der ewigen Jugend?

Helmut Ritter, ehem. Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf:
Kunststoffe: Aus Alt mach Neu

Odo Wunnicke, Science & Technology CREAVIS - Science to Business
3D Printing - Materials & Technology

FESTVORTRAG
Klaus Dörre
Universität Jena
Von der Zangenkrise zur Nachhaltigkeitsrevolution? Alternde Gesellschaften in der Großen Transformation

Andreas Geisbauer, Clariant International, Bruckmühl
Strombasierte Kraftstoffe und Energieträger – Herausforderung und Marktchancen für die Katalytische Prozessindustrie

Gerhard Kreysa, ehem. DECHEMA, Frankfurt:
Elektromobilität – Enkel und Senioren zwischen Fakes und Fakten

Eberhard Ehlers, GDCh – SEC, Frankfurt:
Serendipität oder die Rolle des Zufalls bei Entdeckungen! Wie kommt Neues in die Welt?

Wilfried Ließmann, TU Clausthal:
Harzer Mineralienschätze – bemerkenswerte historische und aktuelle Funde

Rahmenprogramm

Als Rahmenprogramm boten wir Führungen in Wernigerode und Busfahrten zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten nach Halberstadt und Goslar an.

Foto: Chpagenkopf, Rathaus in Wernigerode, CC BY-SA 3.0

Poster: Naturwissenschaftler aus Wernigerode und Umgebung

Dr. Gisela Boeck (Universität Rostock) hat nach Naturwissenschaftlerinnen und Naturwissenschaftlern aus Wernigerode und Umgebung recherchiert. Mit Hilfe von Eberhard Ehlers und Wolfgang Gerhartz sind daraus sechs Poster entstanden, die wir beim Jahrestreffen in Wernigerode neben unsren SEC-PR-Postern präsentiert haben (mit Klick auf die Links gelangen Sie zu den jeweiligen Postern): 

 

Erxleben
Gattermann
Klaproth
Koch
Niemann
Pott

Wernigerode Fotogalerie

  • Aufhängen der Poster
  • Anmeldung: Team GDCh
  • Anmeldung
  • Anmeldung: Schlange
  • Mitgliederversammlung: SEC-Vorstand
  • Mitgliederversammlung: Publikum
  • Mitgliederversammlung: Publikum
  • Mitgliederversammlung: Klaus-Peter Jäckel
  • Mitgliederversammlung: Publikum
  • Mitgliederversammlung: Klaus-Peter Jäckel
  • Carsten Danielmeier, Präsident GDCh
  • Rüdiger Dorff, Bürgermeister Wernigerode
  • Wolfgang Paul, Rektor Uni Halle
  • Wolfgang Gerhartz Fotograf
  • Rainer Herges
  • Joachim Heck
  • Plenum
  • Diskussion: Klaus-Peter Jäckel
  • Diskussion
  • Diskussion
  • Lebhafte Diskussion
  • Diskussion
  • Hannelore Daniel
  • Markus Fischer
  • Get-Together, Harzer Abend
  • Get-Together, Harzer Abend
  • Eberhard Ehlers, Klaus-Dieter Jany
  • Get-Together, Harzer Abend
  • Get-Together, Harzer Abend
  • Get-Together, Harzer Abend
  • Get-Together, Harzer Abend
  • Get-Together, Harzer Abend
  • Get-Together, Harzer Abend
  • Get-Together, Harzer Abend
  • Get-Together, Harzer Abend
  • Get-Together, Harzer Abend
  • Get-Together, Harzer Abend
  • Ulrich Reiff
  • Harzer Buffet
  • Harzer Buffet
  • Harzer Buffet
  • Harzer Buffet
  • Harzer Buffet
  • Harzer Buffet
  • Get-Together, Harzer Abend
  • Axel Kleemann
  • Klaus Kopka
  • Christian Struck
  • Klaus-Dieter Jany
  • Helmut Ritter
  • Odo Wunnicke
  • Aufbruch vor dem Hotel
  • Rathaustour Wernigerode
  • Rathaustour Wernigerode
  • Rathaustour Wernigerode
  • Rathaustour Wernigerode
  • Rathaustour Wernigerode
  • Rathaustour Wernigerode
  • Rathaustour Wernigerode
  • Rathaustour Wernigerode
  • Rathaustour Wernigerode
  • Café Wien, Wernigerode
  • Café Wien, Wernigerode
  • Café Wien, Wernigerode
  • Klaus Dörre
  • Klaus-Peter Jäckel, Klaus Dörre
  • Festabend
  • Holger Bengs
  • Wolfgang Gerhartz
  • Klaus-Peter Jäckel
  • Horst Altenburg
  • Horst Altenburg, Klaus-Peter Jäckel
  • Horst Altenburg, Klaus-Peter Jäckel
  • Melanie Plenter, Junge Wirtschaftschemiker
  • Lisa-Carina Class, Junge Lebensmittelchemiker
  • Lorin Steinhäuser, Jungchemikerforum
  • Gerhard Kreysa
  • Postersession
  • Eberhard Ehlers
  • Wilfried Ließmann
  • Wolfram Koch, Geschäftsführer GDCh

Tagungsseite und Anmeldung

mehr

zuletzt geändert am: 29.08.2022 10:10 Uhr von W.Gerhartz