GDCh-Präsidenten

Präsidenten der GDCh von der Gründung im Jahre 1949 bis in die Gegenwart

Die 1946 gegründete Gesellschaft Deutscher Chemiker in der Britischen Zone wählte Karl Ziegler als ihren Vorsitzenden, der nach dem Zusammenschluß der regionalen Gesellschaften und weiterer Teilgründungen zur Gesellschaft Deutscher Chemiker 1949 deren erster Präsident wurde. 

GDCh-Präsidenten der Jahre 1949 - 1959

Karl Ziegler
(1898-1973)

Karl Ziegler (1898–1973), MPI für Kohlenforschung, Mülheim/Ruhr, GDCh-Präsident 1949-1951

MPI für Kohlenforschung, Mülheim/Ruhr
GDCh-Präsident 1949-1951

Burckhardt Helferich
(1887-1982)

Burckhardt Helferich (1887–1982), Universität Bonn, GDCh-Präsident 1956-1957

Universität Bonn
GDCh-Präsident 1956-1957

Wilhelm Klemm
(1896-1985)

Wilhelm Klemm (1896–1985), Universität Münster, GDCh-Präsident 1952-1953

Universität Münster
GDCh-Präsident 1952-1953

Carl Wurster
(1900-1974)

Carl Wurster (1900–1974), BASF AG, Ludwigshafen, GDCh-Präsident 1958-1959

BASF AG, Ludwigshafen
GDCh-Präsident 1958-1959

Ulrich Haberland
(1900-1961)

Ulrich Haberland (1900–1961), Bayer AG, Leverkusen, GDCh-Präsident 1954-1955

Bayer AG, Leverkusen
GDCh-Präsident 1954-1955

GDCh-Präsidenten der Jahre 1960 - 1969

Egon Wiberg
(1901-1976)

Egon Wiberg (1901–1976), Universität München, GDCh-Präsident 1960-1961

Universität München
GDCh-Präsident 1960-1961

Helmut Ley
(1909-1973)

Helmut Ley (1909–1973), Metallgesellschaft AG, Frankfurt/Main, GDCh-Präsident 1966-1967

Metallgesellschaft AG, Frankfurt/Main
GDCh-Präsident 1966-1967

Karl Winnacker
(1903-1989)

Karl Winnacker (1903-1989), Hoechst AG, Frankfurt/Main, GDCh-Präsident 1962-1963

Hoechst AG, Frankfurt/Main
GDCh-Präsident 1962-1963

Hellmut Bredereck
(1904-1981)

Hellmut Bredereck (1904–1981), Universität Stuttgart, GDCh-Präsident 1968-1969

Universität Stuttgart
GDCh-Präsident 1968-1969

Richard Kuhn
(1900-1967)

Richard Kuhn (1900–1967), MPI für Medizinische Forschung, Heidelberg, GDCh-Präsident 1964-1965

MPI für Medizinische Forschung, Heidelberg
GDCh-Präsident 1964-1965

GDCh-Präsidenten der Jahre 1970 - 1979

Bernhard Timm
(1909-1992)

Bernhard Timm (1909-1992), BASF AG, Ludwigshafen, GDCh-Präsident 1970-1971

BASF AG, Ludwigshafen
GDCh-Präsident 1970-1971

Oskar Glemser
(1911-2005)

Oskar Glemser (1911–2005), Universität Göttingen, GDCh-Präsident 1976-1977

Universität Göttingen
GDCh-Präsident 1976-1977

Feodor Lynen
(1911-1979)

Feodor Lynen (1911–1979), MPI für Biochemie, Martinsried, GDCh-Präsident 1972-1973

MPI für Biochemie, Martinsried
GDCh-Präsident 1972-1973

Ernst Biekert
(1924-2013)

Ernst Biekert (1924), Knoll AG, Ludwigshafen, GDCh-Präsident 1978-1979

Knoll AG, Ludwigshafen
GDCh-Präsident 1978-1979

Kurt Hansen
(1910-2002)

Kurt Hansen (1910–2002), Bayer AG, Leverkusen, GDCh-Präsident 1974-1975

Bayer AG, Leverkusen
GDCh-Präsident 1974-1975

GDCh-Präsidenten der Jahre 1980 - 1989

Günther Wilke
(1925-2016)

Günther Wilke (1925-2016), MPI für Kohlenforschung, Mülheim/Ruhr, GDCh-Präsident 1980-1981

MPI für Kohlenforschung, Mülheim/Ruhr
GDCh-Präsident 1980-1981

Jan Thesing
(1924)

Jan Thesing (1924), Merck KGaA, Darmstadt, GDCh-Präsident 1986-1987

Merck KGaA, Darmstadt
GDCh-Präsident 1986-1987

Rolf Sammet
(1920-1997)

Rolf Sammet (1920-1997), Hoechst AG, Frankfurt/Main, GDCh-Präsident 1982-1983

Hoechst AG, Frankfurt/Main
GDCh-Präsident 1982-1983

Heinrich Nöth
(1928-2015)

Heinrich Nöth (1928-2015), Universität München, GDCh-Präsident 1988-1989

Universität München
GDCh-Präsident 1988-1989

Heinz A. Staab
(1926-2012)

Heinz A. Staab (1926), MPI für Medizinische Forschung, Heidelberg, GDCh-Präsident 1984-1985

MPI für Medizinische Forschung, Heidelberg
GDCh-Präsident 1984-1985

GDCh-Präsidenten der Jahre 1990 - 1999

Carl Heinrich Krauch
(1931-2004)

Carl Heinrich Krauch (1931–2004), Hüls AG, Marl, GDCh-Präsident 1990-1991

Hüls AG, Marl
GDCh-Präsident 1990-1991

Ekkehard Winterfeldt
(1932-2014)

Ekkehard Winterfeldt (1932-2014), Universität Hannover, GDCh-Präsident 1996-1997

Universität Hannover
GDCh-Präsident 1996-1997

Heinrich Nöth
(1928-2015)

Heinrich Nöth (1928-2015), Universität München, GDCh-Präsident 1992-1993

Universität München
GDCh-Präsident 1992-1993

Erhard Meyer-Galow
(1942)

Erhard Meyer-Galow (1942), Hüls AG, Marl und Stinnes AG, Mülheim/Ruhr, GDCh-Präsident 1998-1999

Hüls AG, Marl und Stinnes AG, Mülheim/Ruhr
GDCh-Präsident 1998-1999

Hans-Jürgen Quadbeck-Seeger
(1939)

Hans-Jürgen Quadbeck-Seeger, (1939), BASF AG, Ludwigshafen, GDCh-Präsident 1994-1995

BASF AG, Ludwigshafen
GDCh-Präsident 1994-1995

GDCh-Präsidenten der Jahre 2000 - 2009

Gerhard Erker
(1946)

Gerhard Erker (1946), Universität Münster, GDCh-Präsident 2000-2001

Universität Münster
GDCh-Präsident 2000-2001

Dieter Jahn
(1951)

Dieter Jahn (1951), BASF AG, Ludwigshafen, GDCh-Präsident 2006-2007

BASF AG, Ludwigshafen
GDCh-Präsident 2006-2007

Fred Robert Heiker
(1949)

Fred Robert Heiker (1949), Bayer AG, Leverkusen, GDCh-Präsident 2002-2003

Bayer AG, Leverkusen
GDCh-Präsident 2002-2003

Klaus Müllen
(1947)

Klaus Müllen (1947), MPI f. Polymerforschung, Mainz, GDCh-Präsident 2008-2009

MPI f. Polymerforschung, Mainz
GDCh-Präsident 2008-2009

Henning Hopf
(1940)

Henning Hopf (1940), Technische Universität Braunschweig, GDCh-Präsident 2004-2005

Technische Universität Braunschweig
GDCh-Präsident 2004-2005

GDCh-Präsidenten der Jahre 2010 - heute

Michael Dröscher
(1949)

Michael Dröscher (1949), Evonik Degussa GmbH, Essen, GDCh-Präsident 2010-2011

Evonik Degussa GmbH, Essen
GDCh-Präsident 2010-2011

Thisbe K. Lindhorst
(1962)

Thisbe K. Lindhorst (1962), Universität Kiel, GDCh-Präsidentin 2016-2017

Universität Kiel
GDCh-Präsidentin 2016-2017

Barbara Albert
(1966)

Barbara Albert (1966), Technische Universität Darmstadt, GDCh-Präsidentin 2012-2013

Technische Universität Darmstadt
GDCh-Präsidentin 2012-2013

Thomas Geelhaar
(1957)

Thomas Geelhaar (1957), Merck KGaA, Darmstadt, GDCh-Präsident 2014-2015

Merck KGaA, Darmstadt
GDCh-Präsident 2014-2015

zuletzt geändert am: 17.12.2016 - 10:14 Uhr von Webmaster