Award for Excellent Supervisors of Chinese PhD Students

Award for Excellent Supervisors of Chinese PhD Students

  • Fachgebiet: Betreuung chinesischer Promotionsstudenten
  • Besteht aus: 5.000 €, Urkunde
  • Erstmals vergeben: 2017
  • Ausschreibung: Momentan nicht ausgeschrieben
  • Gemeinsam vergeben durch: GCCCD und GDCh

Der Award for Excellent Supervisors of Chinese PhD Students wurde 2017 gemeinsam mit der Gesellschaft Chinesischer Chemiker und Chemieingenieure in der Bundesrepublik Deutschland (GCCCD) eingerichtet. Der Preis ist mit 5.000 Euro dotiert und wurde von Dr. Dahai Yu, einem Gründungsmitglied der GCCCD und ehemaligen Vorstandsmitglied der Evonik Industries AG gestiftet.

Mit dem Preis werden HochschullehrerInnen ausgezeichnet, die an deutschen Hochschulen, Universitäten oder Forschungseinrichtungen Promotionen chinesischer Studierender betreuen.

Preisträger 2018 - A. Stephen K. Hashmi, Heidelberg

Professor  A. Stephen K. Hashmi ist organischer Chemiker an der Universität Heidelberg. Sein Forschungsschwerpunkt liegt auf der Metallkatalyse und der metallorganischen Chemie.

Mehr Informationen zu Professor Hashmi

PreisträgerInnen seit 2017

2018

A. Stephen K. Hashmi, Heidelberg

2017

Yong Lei, Ilmenau

An-Ping Zeng, Hamburg

 

Auswahlkommission

Prof. Dr. Armin DE MEIJERE, Göttingen (Vorsitz)
Prof. Dr. Birgit WEBER, Bayreuth
Dr. Peter NAGLER, Singapur
Dr. Rongbiao WANG, Vorsitz GCCCD

zuletzt geändert am: 29.07.2020 09:21 Uhr von J.Herr