Nachricht

< Offener Brief der GDCh an die designierte Präsidentin der Europäischen Kommission Ursula von der Leyen

27.09.2019

Neuer Vorstand der Lebensmittelchemischen Gesellschaft (LChG) gewählt

Die Lebensmittelchemische Gesellschaft, Fachgruppe in der GDCh, hat auf ihrer Mitgliederversammlung am 17.09. in Dresden für die Amtszeit vom 01.01.2020 bis 31.12.2022 ihren Vorstand neu gewählt. 

Neuer Vorsitzender ist Prof. Dr. Gerd Hamscher, Universität Gießen. Zum stellvertretenden Vorsitzenden wurde Dr. Ansgar Ferner, Behörde für Gesundheit und Verbraucherschutz, Hamburg, bestimmt. Weitere Mitglieder des Vorstands sind für die Säule der Lebesnsmittelwirschaft Dr. Bernd Brüger, Red Bull, Fuschl am See/A, für die Lebensmittelüberwachung Dr. Claudia Herles, Landesdirektion Dresden, für die Freiberuflichen Lebensmittelchemiker Dr. Kathrin Hoenicke, Eurofins Analytik, Hamburg, sowie Prof. Dr. Matthias Wüst, Universität Bonn, für die Säule der Wissenschaft.


Weitere Informationen über die LChG finden Sie unter www.gdch.de/netzwerk-strukturen/fachstrukturen/lebensmittelchemische-gesellschaft.html

Autor:
Nicole Bürger