Nachricht

< Bundestagswahl 2017: Befragung der Parteien zur Wissenschaftspolitik

22.08.2017

GDCh-BarCamp zu Industrie 4.0

Industrie 4.0 ist in aller Munde. Die GDCh hat zu diesem Thema eine neue Veranstaltung mit dem Titel "BarCamp: Digital Boost - a connectivity network experience" ins Leben gerufen. Die Veranstaltung ist eine professionelle „Un“-Konferenz im BarCamp-Format. Fach- und Führungskräfte haben im BarCamp-Format die Möglichkeit der aktiven Beteiligung. Dabei zählt v.a. die Expertise der Teilnehmer, die die Agenda selbst festlegen. Ergänzend findet ein Impulsvortrag zum Themenschwerpunkt von Dr. Frithjof Netzer (Projektleiter BASF 4.0) statt. Der Zeitplan sieht in mehreren Räumen parallel stattfindende 45 Minuten-„Sessions“ vor. In den BarCamp Sessions erweitern Sie Ihre Kenntnisse und Methoden durch die Diskussion Ihrer Praxisfälle oder Problemstellungen im Austausch mit den Session-Teilnehmern.

Die Veranstaltung findet am 24. Oktober 2017 in Frankfurt am Main statt.

Anmeldung/Information

 

 

Autor:
Maren Mielck