Unverzichtbare
Bausteine
Ihrer Karriere

GDCh-Fortbildung

Das Fortbildungsprogramm der GDCh bietet Ihnen anspruchsvolle, stets aktuelle Inhalte und effiziente Konzepte.

Aktuell: Die für das Frühjahr geplanten GDCh-Fortbildungskurse sind auf Webinare umgestellt. Kurse mit Experimenten oder Workshops werden in den Herbst verschoben.

Buchungsgarantie: Buchen Sie auch weiterhin GDCh-Fortbildungen! Die Kurse werden als Webinare umgesetzt oder wir bieten Ihnen einen Ersatztermin an, bis wir Sie wieder vor Ort bei Präsenzkursen begrüßen können.

Alle Kurstermine 2020 stehen Ihnen wie gewohnt in der Fortbildungsübersicht (siehe unten) zur Verfügung.

Bei Interesse an einer Veranstaltung oder am GDCh-Fortbildungprogramm 2020 füllen Sie einfach unsere Informationsanfrage aus. Gerne senden wir Ihnen schnellst möglich aktuelle Informationen zu.

Aktuelle Fortbildungen

Ausreichend freie Plätze verfügbar. Nur noch wenige Plätze verfügbar. Ausgebucht.

1 Event gefunden
Datum VA-NR Veranstaltung  
30.06.2020 874/20

Webinar - Die Blockchain-Technologie in der Chemieindustrie: Einführung und Anwendungsfälle

Ort: Webinar
Referent: Felix Green
Art: FB

am 30.06.2020

Download:
Kursflyer
Anfahrt

Kontaktdaten:
fb@gdch.de
Tel.: +49 69 7917-364/-291
Fax: +49 69 7917-475

Ziel:
Ziel ist die Vermittlung von Blockchain Grundlagen und des Innovationspotenzials von Blockchain für die Chemiebranche. Es werden die Funktionsweise und Begrifflichkeiten gemeinsam erläutert und diskutiert. Dies ist umso wichtiger, da die Technologie per se die Interaktion zwischen mehreren Teilnehmern einbezieht. Die Teilnehmer erlangen Kenntnisse zum Erkennen, Einschätzen und gezielten Einsetzen von Blockchain als Bestandteil für ihre Prozess- und Geschäftsmodellinnovationen. Abrundend werden Praxisbeispiele behandelt und hinterfragt, um den Status Quo und Denkanstöße zu vermitteln.

Inhalt:
Blockchain zieht nicht nur im Finanzsektor hohe Aufmerksamkeit
auf sich, sondern ihre Möglichkeiten werden auch in der Chemiebranche und Industrie eingehend untersucht.
Hierbei sind Auditing, Supply Chain Management oder Nachhaltigkeit beispielhafte Einsatzgebiete, wo Blockchain mit ihren Eigenschaften Transparenz, Rückverfolgbarkeit und Dezentralität von Daten hohes Potenzial bietet. Es stellt sich die Frage, ob, in welcher Ausprägung und in welchem Maße Blockchain bei digitalen Innovationen verwendet
werden soll. Gleichzeitig wird ihre Anwendung als aufwendig
wahrgenommen. Am Vormittag werden Grundlagen,
aktuelle Entwicklungen und Beispiele behandelt, um den
Lösungsraum zu beleuchten. Der Nachmittag befasst sich
mit Fallbeispielen und Aspekten des Projektmanagements.
Dadurch werden den Teilnehmern Leitfragen sowie das
Wissen, wie man ein Projekt auslegt und startet, mitgegeben.
Insgesamt dient die Veranstaltung als Handlungshilfe für
Führungskräfte.

Zielgruppe:
Die Veranstaltung richtet sich an Führungskräfte mit Fokus auf die digitale Transformation in der Chemiebranche, insbesondere aus den Bereichen Innovation-, Technologie-, Qualitäts- und Supply Chain Management.

Gebühr für Mitglieder: 530 EUR

Gebühr für Nichtmitglieder: 610 EUR

Beschluss des GDCh-Vorstands zum Coronavirus (COVID-19)

Angesichts der aktuell dramatisch ansteigenden Risiko- und Gefahrenlage auf Grund der Coronavirus-Pandemie (COVID-19) hat der GDCh-Vorstand einstimmig beschlossen, alle GDCh-Veranstaltungen (Konferenzen, Tagungen, Fortbildungen, usw.) bis 30. Juni 2020 abzusagen bzw. ggf. zu verschieben oder webbasierte Formate zu nutzen. Diese Entscheidung ist Präsidium, Vorstand und Geschäftsführung nicht leicht gefallen. Die Verantwortung gegenüber Teilnehmern und Teilnehmerinnen sowie den Betroffenen vor Ort ließ jedoch keine andere Wahl. Wir bitten um  Verständnis.

Über die weiteren Entwicklungen werden wir zeitnah informieren.

Prof. Peter R. Schreiner            Prof. Wolfram Koch
GDCh-Präsident 2020 & 21      GDCh-Geschäftsführer
 

Kurse für Jungchemiker

Die GDCh bietet für Jungchemiker eine Reihe speziell für diese Personengruppe initiierter Kurse an. Jungchemiker, die zu bestimmten Personengruppe gehören, können für diese Kurse einen Zuschuss von 80% zu den ausgeschriebenen Kursgebühren beantragen. mehr

Inhouse-Kurse

Inhouse-Kurse bieten Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • individueller
  • effizienter                                                                            
  • Kosten- und Zeitersparnis

mehr

Zertifizierung

ausgesuchte Kurse werden von der Zertifizierungsstelle für die Fortbildung von Lebensmittelchemikern (ZFL) anerkannt.

Die Anerkennung wird auf dem Zertifikat, das die Teilnehmer nach dem Abschluss der Veranstaltung erhalten, vermerkt.

Werden Sie Kursleiter

Sie möchten als Kursleiter bei der GDCh referieren und haben ein interessantes Thema? Dann füllen Sie das Kursleiterformular (pdf, 21 KB) aus und senden es per Fax oder E-Mail an:

Fax: +49 69 7917-475
E-Mail: fb@gdch.de

Inhouse-Kurse

Buchen Sie Ihren Online Inhouse-Kurs und nutzen Sie die digitale Vernetzung aller Homeoffice Arbeitsplätze und unterschiedlicher Niederlassungen.

Kontakt

Fortbildung
T: +49 69 7917-291/-364
fb@gdch.de

Ansprechpartner

 

Shortlink dieser Seite
www.gdch.de/fortbildung

Karriereservice-
Kurse aus dem Fortbildungs-programm

Die Anmeldung zu diesen Kursen erfolgt separat.

Hier kommen Sie zur Anmeldung.

Lehrerfortbildung

Seit Jahrzehnten hat die Lehrerfortbildung eine hohe Priorität im Aufgabenspektrum der GDCh und insbesondere der FG Chemieunterricht.

mehr

Postgradualstudium Ökotoxikologie

der GDCh-Fachgruppe Umweltchemie & Ökotoxikologie und der SETAC-GLB

mehr

Deutsche Bahn

Mit der Bahn ab
€ 54,90 (einfach) zu Veranstaltungen
der GDCh

mehr
 

zuletzt geändert am: 02.04.2020 09:17 Uhr von M.Sakarya