Fortbildung

Datum VA-NR Veranstaltung  
07.06.2019 592/19

Design of Experiments (DoE) Workshop

Ort: Frankfurt am Main
Referent: Dipl.-Math. Sergio Soravia
Art: FB

am 07.06.2019

Download:
Kursflyer
Anfahrt

Kontaktdaten:
fb@gdch.de
Tel.: +49 69 7917-364/-291
Fax: +49 69 7917-475

Ziel:
Die Teilnehmer erweitern die erworbenen Grundkenntnisse anhand von Übungen, praxisrelevanten Hinweisen und ausführlicher DoE-Software-Demo und bereiten sich durch konkrete Anleitungen und Hilfsmittel auf die Einführung und Nutzung des DoE im betrieblichen Umfeld besser vor.

Inhalt:
Die für die industrielle Praxis wesentlichen Themen des DoE werden vertieft. Anhand von Übungen und ausführlicher Präsentation der Möglichkeiten unterschiedlicher DoE-Software werden insbesondere hilfreiche Tipps und Tricks aus der jahrelangen Erfahrung des Referenten vermittelt. Der Workshopcharakter dieses Tages bietet dabei die Gelegenheit, verstärkt auf Bedürfnisse und Fragen der Teilnehmer einzugehen.
Schwerpunkte des Kurses sind:
- Was sollte ich bei der Einführung und Nutzung des DoE beachten?
- Wie kann ich strukturiert und zielorientiert in einem DoE-Projekt vorgehen?
- Wie wähle ich den für die anstehenden Fragestellungen richtigen Versuchsplan aus?
- Welche Informationen kann ich bei der Auswertung eines Versuchsplanes erwarten?
- Wie kann ich die Ergebnisse effizient dokumentieren?
Grundlage bildet unter anderem eine bei Evonik Industries eingesetzte und bewährte Vorgehensweise in DoE-Projekten mit einem Grundgerüst für die Dokumentation von experimentellen Untersuchungen.

Zielgruppe:
Teilnehmer des zweitägigen GDCh-Kurses: Qualitätsverbesserung und Kostenreduzierung durch statistische Versuchsmethodik, Design of Experiments (DoE, 960/18), die dessen Inhalt festigen und die Möglichkeiten moderner DoE-Software detaillierter kennen lernen möchten. Eine Teilnahme von Interessenten mit vergleichbaren Vorkenntnissen ist möglich.

Gebühr für Mitglieder: 550 EUR

Gebühr für Nichtmitglieder: 630 EUR

zuletzt geändert am: 06.11.2017 - 17:35 Uhr