Fortbildung

Datum VA-NR Veranstaltung  
27.10.2021 529/21

SOP-Intensivtraining und QS-Dokumentation (529/21)

Ort: Frankfurt am Main
Referent: Dr. Stephan Walch
Art: FB

vom 27.10.2021 bis 28.10.2021


Link:
Anfrage von Informationsmaterial

Kontaktdaten:
fb@gdch.de
Tel.: +49 69 7917-364/-291
Fax: +49 69 7917-475

Ziel:
Ziel des Seminars ist die Vermittlung von Praxiswissen zum Aufbau einer effektiveren Qualitätssicherungs- und -management-Dokumentation. Die Grundlagen eines jeden QM-Systems sind Handbücher, Verfahrensanweisungen, Prüfanweisungen, Standard-Arbeitsanweisungen (SOPs: Standard Operating Procedures) etc. Der Kurs vermittelt deshalb umfassend und detailliert alle Aspekte der QMDokumentation, um den Teilnehmern Wege aufzuzeigen, wie die Praktikabilität verbessert, der Dokumentationsaufwand gesenkt und gleichzeitig die Normkonformität sichergestellt werden kann.

Inhalt:
Schwerpunkte des Kurses sind:
■ Anforderungen an eine QM-/QS-Dokumentation
■ Grundlagen der Dokumentenlenkung und Dokumententypen
■ Elektronische Systeme im Kontext Industrie 4.0
■ Schlankes Dokumentenmagement aus Industriesicht
■ Erstellen und Lenken von QM-Dokumenten
■ Vorgabedokumente richtig formulieren
■ Praktische Umsetzung, typische Fehler und Probleme
■ Prüfverfahren/Analysenmethoden oder Untersuchungsverfahren
als Vorgabedokumente
■ Umgang mit Rohdaten und Laboraufzeichnungen
■ Die Gerätedokumentationen und Geräte- oder Logbücher
■ Praktische Hilfe, Tipps und Tricks

Zielgruppe:
Laborleiter, Qualitätsmanager, Qualitätsbeauftragte und verantwortliche Labormitarbeiter, die QM-Dokumente erstellen, überarbeiten, freigeben oder verwalten

Gebühr für Mitglieder: 1.100 EUR

Gebühr für Nichtmitglieder: 1.180 EUR

zuletzt geändert am: 06.11.2017 17:35 Uhr