Fortbildung

Datum VA-NR Veranstaltung  
09.09.2019
abgesagt
169/19

Einführung in die Medizinische Chemie

Ort: Düsseldorf
Referent: Prof. Dr. Matthias U. Kassack
Art: FB

vom 09.09.2019 bis 13.09.2019

Download:
Kursflyer
Anfahrt

Kontaktdaten:
fb@gdch.de
Tel.: +49 69 7917-364/-291
Fax: +49 69 7917-475

Ziel:
Moderne Arzneimittelforschung ist interdisziplinär. Die Teilnehmer lernen alle Aspekte der Medizinischen Chemie kennen, um über ihr eigenes Spezialgebiet hinaus einen Überblick über die komplexe Entwicklung neuer Arzneimittel zu erhalten. Damit können sich Teilnehmer künftig kompetent in multidisziplinären Forschungsteams einbringen. Im Kurs werden behandelt: Zielstrukturen von Arzneistoffen, Wirkstofffindung und Leitstrukturoptimierung unter Einsatz Computer-basierter Methoden (Drug Design, Molecular-Modelling, quantitative Struktur-Wirkungsanalysen), molekulare Grundlagen der Arzneistoffwirkung, Pharmakokinetik, pharmakogenetische Aspekte der Arzneimittelentwicklung (personalisierte Medizin).

Inhalt:
Schwerpunkte des Kurses sind:
- Biologische Zielstrukturen medizinisch wirksamer Moleküle einschließlich Targetvalidierung
- Entdeckung von Wirkstoffen, Optimierung von Leitstrukturen, Selektionskriterien für Wirkstoffe
- Computer-basierte Methoden der Wirkstoffentwicklung (Drug Design, Molecular Modelling, quantitative Struktur-Wirkungsanalysen)
- Pharmakodynamische und pharmakokinetische Grundlagen
- Personalisierte Medizin
- Entscheidungsprozesse und Risiken einschließlich Pharmakovigilanz

Zielgruppe:
Chemiker, Pharmazeuten, Biologen, andere Naturwissenschaftler, Chemieingenieure, Pharmakanten, chemisch-technische Mitarbeiter

Gebühr für Mitglieder: 1.560 EUR

Gebühr für Nichtmitglieder: 1.640 EUR

zuletzt geändert am: 06.11.2017 17:35 Uhr