Nachricht

< Simon Schaffer erhält Paul-Bunge-Preis

08.08.2017

Symposium „Experiment Zukunft – Wertedenken in der Chemie“

Welchen Beitrag kann die Chemie leisten, um unsere Lebensgrundlagen auf der Erde zu bewahren? Welche Verantwortung tragen Chemikerinnen und Chemiker bei der Gestaltung dieser Zukunft? Diese und weitere grundlegende Fragen wird die Gesellschaft Deutscher Chemiker (GDCh) auf ihrem Symposium „Experiment Zukunft – Wertedenken in der Chemie“ mit Fachleuten und Laien am 14. September in Berlin diskutieren. „Wir wollen neue Denkansätze in die Auseinandersetzung darüber bringen, welche Rolle die Chemie und ganz allgemein die Wissenschaft in unserer Welt spielen“, sagt die Präsidentin der GDCh, Professorin Dr. Thisbe K. Lindhorst. Eingebettet ist die Veranstaltung in das GDCh-Wissenschaftsforum Chemie 2017, mit dem die Fachgesellschaft ihr 150-jähriges Bestehen feiert.

 

Weitere Informationen in einer Pressemitteilung.

Autor:
Karin J. Schmitz