Nachricht

< GDCh-RSC-Symposium on 25 October 2017 in London/UK

09.08.2017

Neue Förderrichtlinie „Technologie-Initiative Bioraffinerien“ des BMBF

Mit der Fördermaßnahme „Technologie-Initiative Bioraffinerien“ unterstützt das  Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) noch stärker Forschung, Entwicklung und Innovation für unterschiedliche Konversionsstufen in einer Bioraffinerie-Wertschöpfungskette. Dazu zählen die Vorbehandlung und Aufarbeitung des Rohstoffs, die Auftrennung der Rohstoffbestandteile zu Zwischenprodukten (Primärraffination) und deren Konversion zu Zielmolekülen (Sekundärraffination). Diese lassen sich dann für weitere Anwenderindustrien veredeln. Mit der Entwicklung geeigneter wissenschaftlicher und technologischer Grundlagen und der Kombination vielfältiger Technologien entstehen die „Bioraffinerien der Zukunft“. Sie sollen insbesondere auch wirtschaftlich konkurrenzfähige Produkte liefern. Gefördert werden auch innovative Technologieansätze, die bis zum Demonstrationsmaßstab getestet werden können.

Weitere Informationen zum Förderverfahren unter

Autor:
Maren Mielck