Nachricht

< GDCh-Wissenschaftsforum Chemie: Programm mit interdisziplinären Sonderveranstaltungen

06.08.2019

Lebensmittelchemikertag 2019: Wie „bio“ und nachhaltig ist Bambusgeschirr?

Vom 16. bis 18. September findet an der Technischen Universität Dresden der 48. Deutsche Lebensmittelchemikertag statt. Auf der Jahrestagung der Lebensmittelchemischen Gesellschaft (LChG), einer Fachgruppe der Gesellschaft Deutscher Chemiker (GDCh), steht der Verbraucherschutz im Mittelpunkt. So geht es unter anderem darum, ob Bambusgeschirr tatsächlich so nachhaltig ist, wie es angepriesen wird, und ob von den neuen Hanfprodukten mit Cannabidiol (CBD) eine Gesundheitsgefahr ausgeht. In einem öffentlichen Abendvortrag berichtet Professor Dr. Ulrich Nöhle, Technische Universität Braunschweig, mit einem Augenzwinkern davon, wie sich das Berufsbild der Lebensmittelchemiker in den letzten 40 Jahren verändert hat. 

Weitere Informationen in einer Pressemitteilung.
 

Autor:
Maren Mielck