Nachricht

< Ferien im Forschungsinstitut

24.08.2017

Ein Feuerwerk der chemischen Forschung

Zahlreiche Tagungen und Symposien der GDCh-Fachgruppen finden im Rahmen des Wissenschaftsforums Chemie 2017 der Gesellschaft Deutscher Chemiker (GDCh) am 12. und 13. September 2017 an der Freien Universität und im Harnack-Haus der Max-Planck-Gesellschaft in Berlin-Dahlem statt. Die Veranstaltungen beinhalten das ganze Spektrum der modernen Chemie – vom Schulexperiment über die Grundlagenforschung bis zur industriellen Anwendung. Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler tauschen sich hier über ihre neuesten Forschungsergebnisse aus, Vertreter aus der industriellen Forschung zeigen die neusten anwendungsorientierten Forschungstrends und aktive ebenso wie angehende Chemielehrerinnen und -lehrer bekommen Impulse zur zeitgemäßen Gestaltung des Chemieunterrichts.

 

Weitere Informationen in einer Pressemitteilung.

Autor:
Karin J. Schmitz