Nachricht

< Julian Thiele erhält Georg-Manecke-Preis

03.09.2019

Auszeichnung für Katalyse-Forscher

Am 18. September verleiht die Gesellschaft Deutscher Chemiker (GDCh) Professor Dr. Dieter Vogt, Technische Universität Dortmund, den mit 7500 Euro dotierten Wöhler-Preis für Nachhaltige Chemie. Er erhält die Auszeichnung in Aachen im Rahmen des GDCh-Wissenschaftsforums Chemie (WiFo) – dem wichtigsten Chemiekongress im deutschsprachigen Raum. Die GDCh würdigt damit seine Arbeiten zur homogenen Katalyse, mit denen er zur Entwicklung und Umsetzung einer nachhaltigen Chemie beiträgt. 

Weitere Informationen in einer Pressemitteilung.

Autor:
Maren Mielck