Wasser 2012

Wasser 2012

Die Wasserchemische Gesellschaft - Fachgruppe in der GDCh - lädt ein zur

Wasser 2012

vom 14. - 16. Mai 2012 in Neu-Ulm

 

 

Wissenschaftliches Komitee

Martin Jekel, Berlin (Vorsitz)
Heinz-Jürgen Brauch, Karlsruhe
Wolfgang Calmano, Hamburg
Tamara Grummt, Bad Elster
Thilo Hofmann, Wien
Thomas Knepper, Idstein
Reinhard Länge, Berlin
Hans-Jürgen Pluta, Berlin
Torsten Schmidt, Essen
Ilka Teermann, Leverkusen
Thomas Ternes, Koblenz
Hinrich Woldmann, Hamburg
Ninette Zullei-Seibert, Schwerte

Einladung

Sehr geehrte Damen und Herren, 

nicht in Ulm, aber um Ulm herum treffen wir uns zur Wasser 2012, der Jahrestagung der Wasserchemischen Gesellschaft vom 14. – 16. Mai 2012 in Neu-Ulm, direkt an der Donau, mit tollem Blick auf die Stadtmauer, das Fischerviertel und das weltbekannte Ulmer Münster.

Unsere Jahrestagungen haben immer einen deutlichen örtlichen Bezug zum Wasserkreislauf, und damit der Donau, diesmal nahe dem Zufluss der eigentlich größeren Iller. Sie erinnern sich vermutlich gut an die Drei-Flüsse-Stadt Passau. Weshalb dann Neu-Ulm, eine der jüngsten Städte Deutschlands (2011 wurde sie 200 Jahre) und nicht die alte Reichsstadt Ulm? Die Geschichte von Neu-Ulm hat viel mit den Kriegen von Napoleon zu tun, z.B. die bekannte Schlacht bei Elchingen nahe Neu-Ulm. Danach wurde die Landesgrenze von Württemberg zu Bayern in die Donau verlegt und Bayrisch Schwaben den Bayern zugeschlagen. Und so bleibt diese letztlich eher künstliche Landesgrenze bis heute bestehen.

Aber Neu-Ulm hat sich im Schatten der großen Schwester entwickelt und bietet mit dem Edwin-Scharff-Haus am Donauufer einen hervorragenden Tagungsort an. Dass ich als Ihr Vorsitzender bei Neu-Ulm geboren und aufgewachsen bin, hat, ehrlicherweise, auch eine Rolle gespielt.

Der Programmausschuss hat aus ungewöhnlich vielen Einreichungen interessante Vorträge und Poster ausgewählt und ein attraktives Programm erwartet Sie. Am Dienstagnachmittag bieten wir den Sonderblock „Wasser und Energie“ an, mit Beiträgen zu aktuellen Fragestellungen wie Fracking, Biomassenutzung und Kraftwerken.

Ich würde mich sehr freuen, wenn ich Sie in Neu-Ulm begrüßen kann.

Prof. Dr.-Ing. Martin Jekel
Vorsitzender der Wasserchemischen Gesellschaft

 

Mitgliederversammlung

Die Mitgliederversammlung der Wasserchemischen Gesellschaft findet am 14. Mai 2012 um 17.30 Uhr im Großen Saal des Edwin-Scharff-Hauses statt.

Tagesordnung

1. Bericht des Vorsitzenden
2. Bericht des Rechnungsprüfers
3. Ausschussberichte
 HA I   - Analysenverfahren
 HA II  - Stoffe und Gewässergüte
 HA III - Wissenschaftliche Grundlagen
4. Wahlen
    Wahl des Rechnungsprüfers
5. Schrifttum
6. Tagungsort 2013
7. Verschiedenes 

Rund um die Anmeldung

Teilnehmergebühren *)

GDCh-Mitglied und assoz. Mitglied der Wasserchemischen Gesellschaft, Mitglied von EuCheMS-Mitgliedsgesellschaften€ 140,-
GDCh- Mitglied und assoz. Mitglied der Wasserchemischen Gesellschaft, Mitglied von EuCheMS-Mitglieds-Gesellschaften
im Ruhestand
€ 70,-
Nichtmitglied  € 190,-
Nichtmitglied im Ruhestand€ 95,-
Student (mit gültigem Studentenausweis)kostenlos 
Gold Mitglied (ab 50 Jahren GDCh-Mitgliedschaft)kostenlos

*) Die Teilnehmergebühren sind umsatzsteuerfrei nach § 4 Nr. 22a UStG.

Tageskarten für das wissenschaftliche Programm kosten die Hälfte der jeweiligen Teilnehmerkarte.
Vortragende (im Programm unterstrichen) erhalten eine Ermäßigung von 50%.
 

Die Anmeldung wird mit Eingang bei der GDCh, Tagungsteam, verbindlich. Für jeden Teilnehmer ist eine gesonderte Online-Registrierung vorzunehmen.

Bei der Online-Anmeldung erfolgt die Bezahlung in der Regel mit Kreditkarte oder Lastschrifteinzug. Wenn Sie die Online-Anmeldung mit Rechnung wählen, erhalten Sie diese direkt im Online-Verfahren.


Bankverbindung

GESELLSCHAFT DEUTSCHER CHEMIKER
Konto Nr. 4 900 200 00
Commerzbank AG, Frankfurt am Main
BLZ 500 800 00
Code 5059 / Wasser 2012 


Wichtiger Hinweis:
Teilnehmer aus dem Ausland sind gebeten, anstelle der Kontonummer, der Bankleitzahl und des Namens der Bank künftig IBAN (International Bank Account Number) und SWIFT-BIC (Bank Identifier Code) anzugeben.
Für das Konto der Gesellschaft Deutscher Chemiker bei der Commerzbank AG Frankfurt am Main sind dies:
IBAN DE85 5008 0000 0490 0200 00
SWIFT-BIC COBADEFFXXX
Code 5059 / Wasser 2012

Bei Anmeldung und Bezahlung des Rechnungsbetrages nach dem 30. April 2012 legen Sie bitte bei Abholung Ihrer Unterlagen im Tagungsbüro den Zahlungsbeleg vor. Zahlungen am Tagungsbüro sollten vorzugsweise mit EC-Karte oder Kreditkarte beglichen werden.
Folgende Kreditkarten werden akzeptiert: AMEX, MASTERCARD, VISA.

Bei Stornierung der Anmeldung bis zum 16. April 2012 werden € 25,- für Bearbeitung berechnet. Bei Rücknahme der Anmeldung zu einem späteren Zeitpunkt bzw. Nichtteilnahme wird der komplette Rechnungsbetrag fällig.

Sollte die Tagung wider Erwarten von der GDCh - aus welchen Gründen auch immer - abgesagt werden müssen, werden bereits bezahlte Gebühren in voller Höhe erstattet. Weitergehende Ansprüche sind ausgeschlossen.

Rahmenprogramm

Sonntag, 13.05.2012

Jungforscher Forum, 17.00 Uhr
Fahrt nach Langenau. Besichtigung des Wasserwerkes und anschließend Verköstigung.
Abfahrt des Busses vor dem Edwin-Scharff-Haus 17.00 Uhr, Rückkehr gegen 22.00 Uhr
Kostenfrei, Anmeldung unbedingt erforderlich.
Keine Nachmeldung möglich.


Get-together im Restaurant Zunfthaus, 19.00 Uhr
Fischergasse 31, 89073 Ulm
Speisen und Getränke auf eigene Rechnung


Montag, 14.05.2012

Altstadtführung Ulm, 14.00 Uhr – ca. 16.00 Uhr
Kostenbeitrag: € 4,-
Anmeldung erforderlich
Treffpunkt: Edwin-Scharff-Haus, Tagungsbüro


Nachtwächterführung in der historischen Altstadt Ulm, 20.45 Uhr – ca. 22.00 Uhr
Kostenbeitrag: € 8,50
Anmeldung erforderlich
Treffpunkt: Altstadt Gerberhaus


Dienstag, 15.05.2012

Tagesausflug zum Kloster Wiblingen, 9.30 Uhr – ca. 15.00 Uhr
mit Besichtigung der Basilika  und der Barockbibliothek, anschließend Weiterfahrt nach Blaubeuren. Besichtigung Blautopf und Hammerschmiede.
(In Blaubeuren Möglichkeit für einen Imbiss auf eigene Rechnung).
Kostenbeitrag: € 23;50 (inkl. Eintritt Wiblingen und Hammerschmiede).
Anmeldung erforderlich
Abfahrt vor dem Edwin-Scharff-Haus
 

Geselliges Beisammensein im „Stadt-haus Ulm“, 19.00 Uhr
Münsterplatz 50, 89079 Ulm
Kostenbeitrag: € 25,00 inklusive Buffet, Getränke individuelle Bezahlung.
Anmeldung erforderlich

Kloster Wiblingen

© Ulm/Neu-Ulm Touristik

Informationen von A - Z

Teilnehmerkarten werden mit den Tagungsunterlagen im Tagungsbüro ausgehändigt.

Pausengetränke
Pausengetränke sind für die Teilnehmer kostenlos.
 
Mittagessen
Das Mittagessen kann im Restaurant vor Ort oder einem der umliegenden Restaurants einge-nommen werden. Individuelle Bezahlung.

Bildrechte
Fotos, welche im Auftrag der GDCh bei Veranstaltungen aufgenommen werden, verwendet die GDCh ausschließlich zur Dokumentation, zur Berichterstattung und zu Werbezwecken.

Ulm/Neu-Ulm

Entdecken Sie Ulm und Neu-Ulm. Anregungen für eigene Unternehmungen finden Sie hier.

© Ulm/Neu-Ulm Touristik GmbH

Tagungsort

Edwin-Scharff-Haus
Silcherstr. 40
89231 Neu-Ulm

 

© Hallenbetriebe der Stadt Neu-Ulm

www.esh.neu-ulm.de

Informationen zur Anreise

 

Zimmerreservierung

In verschiedenen Hotels wurden Sonderkontingente für die Tagungsteilnehmer reserviert. Bitte wenden Sie sich bis spätestens 13. April 2012 - unter Angabe des Stichwortes „Wasserchemische Gesellschaft“ an die Zimmervermittlung Ulm/Neu-Ulm.

Ulm/Neu-Ulm Touristik GmbH (UNT)
Neue Straße 45
89073 Ulm
Tel.: +49 731 161-2811
Fax: +49 731 161 1646
E-Mail: reservierung@tourismus.ulm.de

Reservierungsformular zum Download

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die Zahlungs-verpflichtung für bestellte und nicht in Anspruch ge-nommene Zimmer den Besteller trifft.

 

Kontakt

Auskünfte zum wissenschaftlichen Programm und zur örtlichen Organisation


Wasserchemische Gesellschaft
Technische Universität Berlin
Sekr. KF 4
Straße des 17. Juni 135
10623 Berlin

Tel.: +49 30 310-17636
Fax: +49 30 310-17638
E-Mail: sekretariat@wasserchemische-gesellschaft.de

Auskünfte zur Abstracteinreichung und zur Teilnehmerbuchung


Gesellschaft Deutscher Chemiker e.V.
Tagungsteam / Wasser 2012
Postfach 90 04 40
60444 Frankfurt am Main

Varrentrappstr. 40-42
60486 Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 7917-366 (Claudia Birkner)
E-Mail: tg@gdch.de

Auskünfte und Anmeldung während der Veranstaltung

Das Tagungsbüro befindet sich im Foyer des Edwin-Scharff- Hauses,
Silcherstr. 40, 89231 Neu-Ulm und ist ab Montag, 14. Mai 2012, 8.00 Uhr geöffnet.

Telefon: +49 731 8008 222
Telefax: +49 69 7917-1366

Kontakt


Claudia Birkner
Tel.: +49 69 7917-366
c.birkner@gdch.de

 

Mit der Bahn ab € 99,- zu
Veranstaltungen der GDCh

mehr

Link zur Fachgruppe

zuletzt geändert am: 22.01.2014 14:32 Uhr von C.Birkner