GDCh-VCW-Herbstkurs

GDCh-VCW-Herbstkurs 2014

Unter Schirmherrschaft der GDCh und der Fachgruppe „Vereinigung für Chemie und Wirtschaft“ wurde der erste Herbstkurs für Studierende in Masterstudiengängen und Promotionsstudenten der Chemie angeboten.

Titel: Herausforderungen in der Chemiewirtschaft
Termin: 15. - 26. September 2014
Veranstaltungsort: Evonik Industries im Industriepark Wolfgang, Hanau.

Shortlink dieser Seite: www.gdch.de/herbstkurs

Informationen zum Herbstkurs 2014

Ziel

Ziel dieser zehntägigen Blockveranstaltung war es, Studierende in Masterstudiengängen und Promotionsstudenten der Chemie mit Aufgabenstellungen, Herangehensweisen und Einstellungen bei Tätigkeiten in der Chemiebranche vertraut zu machen. So sollte ein breiteres Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge und Arbeitsmethoden der Chemieindustrie vermittelt werden.

Durch die intensive Einbeziehung der Kursteilnehmer sollten auch die sog. Soft Skills wie Kooperations-, Kommunikations- und Präsentationskenntnisse gestärkt werden, die für einen Erfolg in der Berufswelt heute Grundvoraussetzung sind.

Referenten

Die Referenten kamen aus Industrie und Wirtschaft. Sie informierten eingehend über relevante Themen aus Management, Produktion, Innovation, Vertrieb und Marketing sowie über unternehmerisches Handeln, soziale Kompetenzen und die erfolgreiche Vorbereitung auf den Berufsstart.

Rahmenprogramm

Das Programm wurde durch Exkursionen zu Chemie- und Pharmaunternehmen im Rhein-Main-Gebiet abgerundet.  

Kontakt

Abteilung Bildung, Karriere und Wissenschaft

Tel.: +49 69 7917-482
E-Mail: h.weinig@gdch.de

Vereinigung für Chemie und Wirtschaft


Mit der Bahn ab € 99,- zu
Veranstaltungen der GDCh

mehr

zuletzt geändert am: 14.10.2016 - 11:48 Uhr von J.Wolff