Fortbildung

Datum VA-NR Veranstaltung  
23.09.2020 672/20

Fruchtsäfte, fruchtsafthaltige Getränke: Neue Trends im Bereich der Untersuchung, Beurteilung und Herstellung

Ort: Wiesbaden
Referent: Dr. Christian Sprenger
Art: FB

am 23.09.2020


Link:
Anfrage von Informationsmaterial

Kontaktdaten:
fb@gdch.de
Tel.: +49 69 7917-364/-291
Fax: +49 69 7917-475

Ziel:
Ziel des Kurses ist die Vermittlung von Kenntnissen und aktuellen Entwicklungen in den Bereichen Analytik, Herstellungstechnologie und Forschung, vorbeugender Qualitäts- und Produktions-kontrollen, Food Fraud sowie in dem Bereich der lebensmittel-rechtlichen Beurteilung von Fruchtsäften und fruchtsafthaltigen Getränken.

Inhalt:
Schwerpunkte des Kurses sind:
■ Aktuelle Entwicklungen im Bereich der Analytik von Bio-Fruchtsäften
■ Beispiele für effiziente Eigenkontrollen von Fruchtsaftsäften- und fruchtsafthaltigen Getränken mit Bio-Label (Bewertung der Lieferkette)
■ Neue Trends im Bereich von Bio-Fruchtsäften und Bio-Fruchtsaftgetränken
■ Lebensmittelrechtliche Bewertung von Rückständen in Bio-Fruchtsäften aus Sicht der Lebensmittelüberwachung und der Ökokontrollbehörden
■ Aktuelle Trends von Food Fraud in Bio-Fruchtsäften

Zielgruppe:
Lebensmittelchemiker, andere Naturwissenschaftler, Chemieingenieure und technische Mitarbeiter aus der Lebensmittelindustrie, amtlicher Lebensmittelüberwachung, Handelslaboratorien und Ökokontrollstellen

Gebühr für Mitglieder: 570 EUR

Gebühr für Nichtmitglieder: 650 EUR

zuletzt geändert am: 06.11.2017 17:35 Uhr