E-Learning

Fortbilden im Homeoffice: Nutzen Sie die GDCh-Webinare

Bleiben Sie in engem Kontakt mit Fachleuten und das ganz Corona-frei. Profitieren Sie von den Vorteilen des flexiblen Lernens.

Übersicht GDCh-Webinare 2020

Machtfaktoren in der betrieblichen Praxis (451/20)
Dr. Gerhard Auer
27. April 2020

Chemie 4.0: Was kommt konkret auf mich zu? (978/20)
Dr. Wolfram Keller
27. - 28. April 2020

Patente in der Praxis: Chancen und Risiken sowie Tipps und Tricks (968/20)
Dr. Gerhard Auer
28. April 2020

Big Data - Grundlagen, Methoden und praktische Umsetzung (642/20)
Prof. Dr. Uwe Kehrel
4. - 5. Mai 2020

SOP-Intensivtraining und QS-Dokumentation (529/20)
Dr. Stephan Walch
5. - 6. Mai 2020

Qualitätsverbesserung und Kostenreduzierung durch statistische Versuchsmethodik (960/20)
Dipl.-Math. Sergio Soravia
6. - 7. Mai 2020

Design of Experiments (DoE) Workshop (592/20)
Dipl.-Math. Sergio Soravia
8. Mai 2020

Rechnungswesen, Jahresabschlussanalyse (879/20)
Prof. Dr. Andreas Del Re
18. - 19. Mai 2020

Notfall- und Krisenmanagement bei Bränden, Explosionen, Stoffaustritten und Todesfällen (936/20)
Dr. Martin Schnauber
25. - 26. Mai 2020

Lebensmittel & Recht - was gibt´s Neues? (669/20)
Dr. Levke Voß
26. Mai 2020

Klassische und nicht-klassische Kristallisation (036/20)
Prof. Dr. Helmut Cölfen
16. - 18. Juni 2020

Organische Synthesemethoden für Fachkräfte aus Forschung und Entwicklung (052/20)
Prof. Dr. Karola Rück-Braun
25. - 26. Juni 2020

Grundlagen des computergestützten Wirkstoffdesigns (616/20)
Dr. Franca Klingler
26. Juni 2020

Die Blockchain-Technologie in der Chemieindustrie: Einführung und Anwendungsfälle (874/20)
Felix Green
30. Juni 2020

 

Die für das Frühjahr geplanten GDCh-Fortbildungskurse sind auf Webinare umgestellt. Kurse mit Experimenten oder Workshops werden in den Herbst verschoben.

Alle Kurstermine 2020 stehen Ihnen wie gewohnt in der Fortbildungsübersicht zur Verfügung.

 

Ihre Vorteile / Technische Details

Ihre Vorteile im Überblick

  • Die Webinare werden analog der Präsenzschulung LIVE umgesetzt: Sie sehen die Referenten, die Präsentation und bei Bedarf den Flipchart.
  • Chats ermöglichen Ihnen die Interaktion mit den Referenten und den Teilnehmern.
  • Sie sparen Reisezeit und -kosten.
  • Ihre Teilnahme ist ortsunabhängig.
  • Ihre Seminarunterlagen stehen Ihnen vor Kursbeginn zum Download auf der Plattform zur Verfügung.


Technische Details

  • Die Webinare finden auf der GDCh E-Learning Plattform statt: Eine browserbasierte Software. Es ist keine Software Installation erforderlich.
  • Für die Ton-Übertragung können Sie die Lautsprecher Ihres Computers, Tablets, Smartphones nutzen oder sich via Telefon einwählen.
  • Das System können Sie bereits im Voraus mit Ihren persönlichen Zugangsdaten testen, um Ihnen einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten.
     

Digitale Fortbildung: Nutzen Sie die GDCh E-Learning Kurse

Profitieren Sie von den Vorteilen der digitalen Fortbildung

NEU: Die Anmeldungen sind für Sie frei geschaltet

NMR-Spektrenauswertung, Grundlagenkurs (505/20)
Termin: 24. August - 25. September 2020
Leitung: Prof. Dr. Reinhard Meusinger
Gebühr Mitglieder: 1.340,00 Euro
Gebühr Nichtmitglieder: 1.420,00 Euro
Informationen/Anmeldung

Medizinprodukte gesetzeskonform planen, entwickeln und erfolgreich zulassen (589/20)
Termin: 1. - 30. September 2020
Leitung: Dr. Dietmar Schaffarczyk
Gebühr Mitglieder: 830,00 Euro
Gebühr Nichtmitglieder: 910,00 Euro
Informationen/Anmeldung

Regulatory Affairs: Grundlagen der Chemikalien-, Pflanzenschutzmittel-, Biozid- und Pharmazeutikazulassung in der EU (944/20)
Termin: 5. - 30. Oktober 2020
Leitung: Dr. Thorben Bonarius
Gebühr Mitglieder: 570,00 Euro
Gebühr Nichtmitglieder: 650,00 Euro
Informationen/Anmeldung

Einführung in die Betriebswirtschaftslehre für Chemiker (900/20)
Optionaler Vorbereitungskurs zum Geprüften Wirtschaftschemiker (GDCh)® 2021
Termin: 26. Oktoer - 23. November 2020
Leitung: Prof. Dr. Uwe Kehrel
Gebühr Mitglieder: 770,00 Euro
Gebühr Nichtmitglieder: 850,00 Euro
Informationen/Anmeldung

E-Learning Kurse: Ihre Vorteile / Technische Informationen

Profitieren Sie von:

  • Flexiblen Lernzeiten
    Lernen, wann Sie es wollen
  • Freier Ortswahl
    Lernen, wo Sie es wollen
  • Selbstgesteuertem Lernen
    Lernen im eigenen Tempo und nach eigenen Vorlieben
  • Austausch mit anderen Teilnehmern und der Kursleitung
  • Kosten- und Zeitersparnis
  • GDCh-Zertifikat nach erfolgreicher Teilnahme

Technische Details

  • Die Schulungen finden auf der GDCh E-Learning Plattform statt: Eine browserbasierte Software. Es ist keine Software Installation erforderlich.
  • Für die Ton-Übertragung können Sie die Lautsprecher Ihres Computers, Tablets, Smartphones nutzen oder sich via Telefon einwählen.
  • Das System können Sie bereits im Voraus mit Ihren persönlichen Zugangsdaten testen, um Ihnen einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten.

Aktuelle Informationen

Halten Sie sich auf dem Laufenden und fordern Sie aktuelle Informationen an. Füllen Sie einfach unsere Informationsanfrage aus.

Buchungsgarantie

Buchen Sie auch weiterhin GDCh-Fortbildungen!

Die Kurse werden als Webinare umgesetzt oder wir bieten Ihnen einen Ersatztermin an, bis wir Sie wieder vor Ort bei Präsenzkursen begrüßen können.

Inhouse-Kurse

Buchen Sie Ihren Online Inhouse-Kurs und nutzen Sie die digitale Vernetzung aller Homeoffice Arbeitsplätze und unterschiedlicher Niederlassungen.

Ihre Ansprechpartnerin

Melanie Sakarya
+49 69 7917-331
E-Mail: m.sakarya@gdch.de

zuletzt geändert am: 02.04.2020 09:33 Uhr von M.Sakarya