Gerrit Limberg

Curriculum Vitae von Dr. Gerrit Limberg

Arbeitserfahrung

  • Seit 2004: Leiter der Fächergruppe Chemie und Geowissenschaften und stellvertretender Leiter der Auswahlabteilung der Alexander von Humboldt-Stiftung, Bonn
  • 1999–2004: Leiter des Alumnireferates in der Abteilung Förderung Ausland der Alexander von Humboldt-Stiftung, Bonn
  • 1997–1999: Senior Research Scientist in der biotechnologischen Forschungsabteilung von Danisco Ingredients in Kopenhagen, Dänemark
  • 1996–1997: Postdoc am Institut für Organische Chemie der Dänischen Technischen Universität (DTU) in Kopenhagen, Dänemark
  • 1994–1996: Postdoc am Institute for Indurstrial Research Ltd. (IRL) in Wellington, Neuseeland

Ausbildung

  • 2007–2010:  Studium des Hochschul- und Wissenschaftsmanagements an der FH Osnabrück als berufsbegleitendes Weiterbildungsstudium mit Abschluss MBA
  • 1991–1994: Promotion am Institut für Organische Chemie an der Universität Hamburg
  • 1985–1991: Studium der Chemie (Diplom) an der Universität Münster mit Abschluss als Diplomchemiker

Stipendien

  • 2007–2010: Stifterverbands-Fellowship Wissenschaftsmanagement zur Durchführung des berufsbegleitenden Studiengangs Hochschul- und Wissenschaftsmanagement an der FH Osnabrück
  • 1995–1996: Postdoc-Stipendium der New Zealand Foundation for Research Science and Technology (FRST)
  • 1994–1995: Postdoc-Stipendium der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG)
  • 1992–1994: Promotionsstipendium der Max-Buchner-Stiftung

zuletzt geändert am: 17.02.2017 - 10:40 Uhr von M.Bräutigam