Tour 10: Salzgitter

Hochofen und Hugo

Nachtwächter "Hugo"
Nachtwächter "Hugo"

Die 10. SEC-Technology-Tour führte uns am 30. September 2019 in die Gegend um Braunschweig. Auf dem Programm standen die Besichtigung des Flachstahlwerks in Salzgitter und ein abendlicher Rundgang durch das historische Magni-Viertel in Braunschweig mit dem Nachtwächter „Hugo“. 

Flachstahlwerk Salzgitter 

Im Besucherzentrum des Flachstahlwerks der Salzgitter AG führte ein Film in das Werk und die Flachstahlproduktion ein. Anschließend fuhren wir per Bus durch das weitläufige Werksgelände zum Hochofen Dort hatten wir Glück und konnten den spektakulären Hochofenabstich miterleben. Nach der Trennung von der Schlacke folgten wir dem glutflüssigen Roheisen in das Stahlwerk, wo in riesigen Convertern aus Eisen Stahl wird. Der flüssige Stahl wird anschließend in der Stranggießanlage zu Halbzeugen wie z.B. Brammen gegossen. Die Brammen gelangen danach in das Kilometer lange Walzwerk, wo durch mächtige Walzen aus den Stahlblöcken eine Blechbahn ausgewalzt wird, die am Ende der Straße mit einer Geschwindigkeit von bis zu 70 km/h auf Rollen gelenkt und zu Coils aufgewickelt wird. Nach dieser spannenden Werksbesichtigung ging es wieder zurück nach Braunschweig. 

Historisches Magni-Viertel in Braunschweig 

Am frühen Abend führte uns Uwe von Grabowski vorbei am alten Rathaus, dem Braunschweiger Schloss und dem Rizzi-Haus zum Treffpunkt mit dem mit einer Hellebarde bewaffneten Nachtwächter Hugo ins historische Magni-Viertel. Mit "Hugo" zogen wir durch das Magni-Viertel und lauschten mit Vergnügen seinen kenntnisreichen und launig-amüsanten Ausführungen in Braunschweiger Mundart. Nahezu zu jedem Haus und natürlich zur Kirche wusste Hugo Geschichten zu erzählen. Die neunzigminütige Führung verging anschaulich, lehrreich und amüsant zugleich. Sie endete bei einem deftigen Mumme-Menü in der urigen Gaststätte „Das Anders“ bei bester Stimmung. Mumme ist eine Bierspezialität aus Braunschweig.

Webgalerie Salzgitter und Braunschweig

Im Besucherzentrum der Salzgitter AG
Teilnehmer der Exkursion
Hotel Deutsches Haus
Burgplatz in Braunschweig
Burgplatz in Braunschweig
Magniviertel in Braunschweig
Magniviertel in Braunschweig
Burg Dankwarderode mit Löwe und Rathausturm
Schloss in Braunschweig
Rizzi-Haus
Stadtführung Magniviertel
Gruppe mit Nachtwächter "Hugo"
Posaunenengel von St. Magni
Ausklang bei "Mumme" im "Das Anders"
 
 

Technology Touren

SEC Technology Touren werden derzeit organisiert von Wolfgang Gerhartz, Tel 06251-938558. Anregungen zur Gestaltung künftiger Exkursionen sind willkommen.

zuletzt geändert am: 17.08.2020 13:30 Uhr von W.Gerhartz