Posterpreise

Posterpreise der GDCh-Fachgruppe Magnetische Resonanzspektroskopie

Während der jährlich stattfinden Vortragstagung der FGMR vergibt die Fachgruppe Posterpreise zur Würdigung der besten Poster. Über die Zuerkennung der Auszeichnung entscheidet eine unabhängige Auswahlkommission.

Posterpreise 2018

Anlässlich der 40. Diskussionstagung vom 10.09.-13.09.2018 in Leipzig wurden folgende Posterpreise verliehen:

Frau Linda Jütten
Postertitel: "The NMR solution structure of 2,5- diketo-piperazine containing peptides and in membrane mimetic medium"

Herr Yuri Golitsyn
Postertitel: "Solid-state NMR study of hte effect of a well-defined point defect in the middle of the polymer chain on the properties of the crystalline regions of poly(ethylene oxide)"

Herrn Patrick Tobias Hett
Postertitel: "Conformational changes in a cyclic nucleotide-binding domain sudied by PELDOR spectroscopy"

zuletzt geändert am: 27.04.2021 10:55 Uhr von rkl