Weitere Preise

Posterpreise ANAKON 2019

v.l.n.r.: Dr. Micha Kölbach, Prof. Dr. Heiko Hayen,
Dr. Natalie Ivleva, Konstantin Wink, Valérie
Brückel, Anja Brandt und Tanja Bien
(Foto: WWU Münster)

Den Preis für das beste Konferenz-Poster, den Renishaw-Preis, erhielt Christian Schwaferts, Technische Universität München, mit dem Poster: „Detektion und Identifizierung von Submikrometer-Plastikpartikeln mittels Raman-Mikroskopie und Rasterelektronenmikroskopie". Dr. Natalia P. Ivleva, Technische Universität München, nahm den Preis stellvertretend entgegen. Sechs gleichwertige Posterpreise wurden an folgende Personen vergeben:

  • Tanja Bien, Westfälische Wilhelms-Universität Münster, mit dem Poster: „MALDI-2-mass spectrometry and multimodal imaging of globotriaosylceramide (Gb3Cer) and further lipids in human colorectal cancer tissue“
  • Anja Brandt, Universität Ulm, mit dem Poster: „Investigation of the atomization mechanism of gold nanoparticles in graphite furnace atomic absorption spectrometry“
  • Valérie A. Brückel, Westfälische Wilhelms-Universität Münster, mit dem Poster: „Analysis of Organoiodine Compounds by means of HPLC-MS with Flowing Atmospheric Pressure Afterglow Ionization“
  • Konstantin Wink, Universität Leipzig, mit dem Poster: „Integrated micro-laboratories: Combining droplet-based microfluidics and ESI-MS"
  • Márkó Grabarics, Freie Universität Berlin, mit dem Poster: „The potential of ion mobility-mass spectrometry and cold-ion IR spectroscopy for the sequencing of glycosaminoglycans“ (nicht anwesend bei der Verleihung)
  • Cui Wang, Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung (BAM), Berlin, mit dem Poster: „Luminescent TOP Nanosensors for Simultaneously Measuring Temperature, Oxygen, and pH at a Single Excitation Wavelength“ (nicht anwesend bei der Verleihung)

EuChemS Award 2018

The EuChemS Award for Service 2018 was awarded to Francesco De Angelis, Sergio Facchetti and Reiner Salzer. The award is a symbol of the EuChemS community’s recognition of the outstanding passion, commitment and success that describes the work done by these three exceptional professors.

 

zuletzt geändert am: 19.06.2020 14:44 Uhr von C.Kniep