Stipendien SAAGAS 27

Stipendienausschreibung für die SAAGAS 27

Der Arbeitskreis ARH (Analytik mit Radionukliden und Hochleistungsstrahlenquellen) in der Fachgruppe Analytische Chemie der GDCh unterstützt die Teilnahme von Nachwuchswissenschaftlern an der SAAGAS 27 mit der Vergabe einer begrenzten Anzahl von Reisestipendien. Studentische Teilnehmer (Masteranden und Doktoranden) können, wenn sie aktiv mit einer Poster- oder einer Vortragspräsentation an der SAAGAS 27 in München teilnehmen werden ein solches Reisestipendium beantragen.

Stipendien können bis zum 20. Januar 2019  in elektronischer Form beantragt werden (an s.kuehner@gdch.de). Hierzu sind die folgenden Unterlagen einzureichen: vollständig ausgefülltes und unterschriebenes Stipendienformular (als eingescanntes Dokument), Abstract, Eingangs- bzw. Annahmebestätigung des Abstracts.

zuletzt geändert am: 19.11.2018 - 14:20 Uhr von S.Kühner