Wissenschaftsforum 2019

„Elemente der Analytik“

17. September 2019
Eurogress Aachen, Raum K4/K5

Preisträger, Nanopartikel und Forensik Hochkarätige Redner und Themen von großem allgemeinen Interesse prägen die Vortragssession der Fachgruppe Analytische Chemie. Nach einer Einführung durch den Präsidenten der BAM, Prof. Dr. Ulrich Panne, zur Rolle der Analytischen Chemie in der heutigen Forschungslandschaft berichten die diesjährigen Fresenius-Preisträger Prof. Dr. Andrea Sinz (Halle) und Prof. Dr. Detlev Belder (Leipzig) über ihre aktuellen Arbeiten. Außerdem werden Schwerpunkte in Form von zwei Vorträgen zur Analytik von Nanopartikeln in biologischen Systemen und in der Umwelt gesetzt. Mit der Analytik rund um illegale Drogenlabors und Dopingvergehen bilden forensische Themen den krönenden Abschluss.

Chairs: Dr. Wolfgang Buscher, Münster und Prof. Uwe Karst, Münster

10:50

Prof. Ulrich Panne, Berlin

Analytical Sciences: From Ostwald’s Maid to Enabling Science

11:30

Prof. Detlev Belder, Leipzig

Integrated Chemical Micro Laboratories

12:10

Prof. Andrea Sinz, Halle

Quervernetzung/Massenspektrometrie zur Untersuchung von Proteinstrukturen und Protein-Protein-Wechselwirkungen: Wo stehen wir und welchen Weg wollen wir einschlagen?

12:50 Pause  

14:10

Prof. Uwe Karst, Münster

Nanopartikel in der Medizin: Fluch oder Segen?

14:50

Dr. Björn Meermann, Koblenz

Innovative ICP-MS basierte Methoden zur Analyse von Nano- und Mikropartikeln in der Umwelt

15:30 Pause  

16:10

Michael Pütz, Wiesbaden

Kriminaltechnische Analytik zur Bewertung illegaler Drogenlabore

16:50

Prof. Mario Thevis, Köln

Dopinganalytik - Nachweis verbotener Substanzen und deren Abbauprodukte

 

zuletzt geändert am: 25.02.2019 - 11:15 Uhr von Webmaster