Interview-Live

BASF-Workshop "Live-Interview - Ein Blick hinter die Kulissen"

Mittwoch, 13. September 2017, 10.50-12.50 h

Referenten: Dr. Barbara Jessel, Talent Acquisition ,HR , BASF SE

Karl-Heinz Arendt, HR, BASF SE

Dr. Christiane Janke, Forschung Katalyse, BASF SE

 

Die BASF SE ist das weltweit führende Chemieunternehmen, in dem hervorragende Teams intelligente Lösungen für Kunden entwickeln und Chemie für eine nachhaltige Zukunft schaffen.

In diesem Workshop bekommen Sie die einmalige Chance, einen Blick hinter das Mysterium Vorstellungsgespräch zu werfen.
Was darf/ Was kann ich sagen? Kann ich mir auch einen Versprecher leisten? Was ist ein absolutes No-Go?Und was ziehe ich bloß an?

Ist die erste Hürde eines Bewerbungsprozesses gemeistert (eine gute Bewerbung abgeschickt), kommt für viele Berufseinsteiger die nächste und machmal viel höher empfundene Hürde: das Vorstellungsgespräch.

In diesem von der BASF und der GDCh ausgerichteten Workshop können angemeldete Teilnehmer die einmalige Chance ergreifen, ein Vorstellungsgespräch live zu erleben. Einführend wird die Bedeutung von Vorstellungsgesprächen aus Unternehmens-und Bewerbersicht erläutert.

Danach führen HR Experten und Vertreter aus der Forschung mit einigen ausgewählten Teilnehmern ein Kurz-Interview. Es werden maximal vier Vorstellungsgespräche simuliert.

Stolpersteine, vermeintliche K.O.-Sätze und individuelle Fragen werden im Anschluss zu jedem Kurz-Interview im Podium diskutiert.

Anmeldung und Richtlinien:

Der Workshop richtet sich an

  • Doktoranden der Chemie oder verwandte Disziplinen,
  • die am Anfang /in der Mitte ihrer Promotion sind,
  • wenig oder keine Erfahrungen mit Vorstellungsgesprächen haben

Die Teilnahme am Workshop ist kostenfrei. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Es besteht kein Rechtsanspruch an einer Teilnahme.

 

Anmeldung

Bitte senden Sie das Anmeldeformular ausgefüllt an karriere@gdch.de. Bitte füllen Sie das Formular wahrheitsgemäß aus. Erst nach Bestätigung durch den GDCh-Karriereservice ist Ihre Anmeldung verbindlich.

Die Plätze werden nach Datum der Bestätigung vergeben. Wir behalten uns vor, Bewerber, die nicht der Zielgruppe entsprechen auf eine Warteliste zu setzen und die freien Plätze zuerst mit Kandidaten zu befüllen, die eher der Zielgruppe entsprechen.

Im Zuge Ihrer Anmeldung geben Sie bitte an, ob Sie sich bereit erklären, an einem der Kurz-Interviews teilzunehmen. Eine Bereitschaft ist für die Teilnahme am Workshop nicht erforderlich.
Der GDCh-Karriereservice ermittelt anhand Losverfahren, welche vier Teilnehmer unter den Freiwilligen, die Bewerberseite im Vorstellungsgespräch einnehmen. Die ausgewählten Teilnehmer werden zwei Wochen vor der Veranstaltung darüber per Email informiert.

Auf Anfrage senden Sie uns bitte Ihren aktualisierten Lebenslauf in tabellarischer Form und führen diesem am Workshop-Tag in gedruckter Form mit sich.

 

 

Anmeldung

Formular bitte ausfüllen und an karriere@gdch.de senden

zum Firmenprofil der BASF

teilnehmende Firmen

Rahmenprogramm der Jobbörse

zuletzt geändert am: 25.07.2017 - 11:46 Uhr von A.PereiraJaé