Tagung Bauchemie

Tagung Bauchemie

Die Fachgruppe Bauchemie der Gesellschaft Deutscher Chemiker lädt ein zur

Tagung Bauchemie
6. - 8. Oktober 2014 in Kassel

Wissenschaftliches Komitee

F. Götz-Neunhoeffer, Erlangen/D
B. Middendorf, Kassel (Koordinator)
U. Peter Nivelles/B
D. Stephan, Berlin
A. Wetzel, Kassel
F. Winnefeld, Dübendorf/CH
R. Zurbriggen, Sempach/CH

 

 

Ziel der Tagung

Die Tagung führt Bauchemiker und andere an der Bauchemie interessierte Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen aus Hochschulen, Unternehmen, Forschungsinstituten und Verbänden zusammen und gibt ihnen eine Plattform für die Präsentation neuester Ergebnisse, den fachlichen und persönlichen Austausch und zur Diskussion.

 

 

 

Rund um das Programm

Programm zum Download

Workshop am 6.10.014
Methodik-Forum für Promovierende und
Studierende

(Raum 0608, 13.00 – 16.30 Uhr)

Leitung Daniel Jansen, Mineralogie FAU
Erlangen-Nürnberg/DE

Programm:
XRD – Möglichkeiten und Grenzen für die Anwendung an hydraulischen Bindemitteln
Dominique Ectors, Mineralogie FAU Erlangen-Nürnberg/DE

Thermogravimetrische Analyse (TGA) anorganischer Bindemittel
Barbara Lothenbach, EMPA, Dübendorf/CH

Übertragbarkeit von Standardanalytik auf industrielle Anwendungen am Beispiel von dünnen Schichten
Roger Zurbriggen, Akzo Nobel, Sempach/CH

Kosten:
€ 20,- Studierende und Promovierende
€ 120,- Teilnehmer Industrie
(Anmeldung erforderlich)

Der Workshop ist nur im Rahmen der Tagung buchbar.

 

 

Rund um die Anmeldung

Die Anmeldung ist geschlossen.


Teilnehmergebühren *)

GDCh-Mitglied und Mitglied von EuCheMS-Mitgliedsgesellschaften€ 210,-
Ruheständler/stellungslose Mitglieder€ 105,-
Nichtmitglied€ 260,-
Studentisches Mitglied (mit gültigem Studentenausweis)€  50,-
Studentisches Nichtmitglied (mit gültigem Studentenausweis)€  60,-
Gold Mitglied (ab 50 Jahren GDCh-Mitgliedschaft)kostenlos

*) Die Teilnehmergebühren sind umsatzsteuerfrei nach § 4 Nr. 22a UStG.

Die Anmeldung wird mit Eingang bei der GDCh, Tagungsteam, verbindlich. Für jeden Teilnehmer ist eine gesonderte Online-Registrierung vorzunehmen.

Die Bezahlung erolgt in der Regel mit Kreditkarte oder Lastschrifteinzug. Die Rechnung erhalten Sie mit separater E-Mail.

Bankverbindung

Gesellschaft Deutscher Chemiker e.V.
Commerzbank AG Frankfurt am Main
IBAN DE85 5008 0000 0490 0200 00
SWIFT-BIC DRESDEFFXXX
Code 520026 / Bauchemie 2014 

Bei Anmeldung und Bezahlung des Rechnungsbetrages nach dem 22. September 2014 legen Sie bitte bei Abholung Ihrer Unterlagen im Tagungsbüro den Zahlungsbeleg vor.
Folgende Kreditkarten werden akzeptiert: Amex, MASTERCARD, VISA.

Bei Stornierung der Anmeldung bis zum 8. September 2014 werden € 25,- für Bearbeitung berechnet. Bei Rücknahme der Anmeldung zu einem späteren Zeitpunkt bzw. Nichtteilnahme wird der komplette Rechnungsbetrag fällig.

Sollte die Tagung wider Erwarten von der GDCh - aus welchen Gründen auch immer - abgesagt werden müssen, werden bereits bezahlte Gebühren in voller Höhe erstattet. Weitergehende Ansprüche sind ausgeschlossen.

Rahmenprogramm

Montag, 6. Oktober 2014

Begrüßungsabend, 19.00 Uhr
Gemütliches Beisammensein mit Begrüßungsgetränk und Imbiss
im Karlshospital,
Weserstraße 2a, 34125 Kassel

Weitere Speisen und Getränke gegen individuelle Bezahlung.
Anmeldung erforderlich

Dienstag, 7. Oktober 2014

Geselliger Abend, 19.30 Uhr
in den Herkules Terrassen
Schloßpark Wilhelmshöhe 26, 34131 Kassel
(Anmeldung erforderlich)

Wir danken unseren Sponsoren für die Finanzierung des Geselligen Abends.

Mittwoch, 8. Oktober 2014

Exkursion zum Herkules, 13.30 Uhr (ausgebucht)
Treffpunkt Tagungsbüro
Bustransfer zum Besucherzentrum Herkules inklusive.

Kostenfrei, Anmeldung erforderlich, maximal 40 Personen)

oder

Besichtigung des Instituts für konstruktiven Ingenieurbaus der Universität Kassel, 13.30 Uhr
Treffpunkt: Tagungsbüro

Kostenfrei, (Anmeldung erforderlich, maximal 30 Personen)

Informationen von A - Z

Teilnehmerzahl

Die Teilnehmerzahl ist auf maximal 220 begrenzt. Aktive Teilnehmer werden bevorzugt, weitere Teilnehmer werden in der Reihenfolge der Anmeldung berücksichtigt.

 

Teilnehmerkarten und Tagungsunterlagen

Die Teilnehmerkarten werden mit den Tagungsunterlagen im Tagungsbüro ausgehändigt.

Pausengetränke

Mittagessen und Pausengetränke sind für die Teilnehmer kostenlos.

Bildrechte

Fotos, welche im Auftrag der GDCh bei Veranstaltungen aufgenommen werden, verwendet die GDCh ausschließlich zur Dokumentation, zur Berichterstattung und zu Werbezwecken.

Tagungsort

Universität Kassel
Ingenieurwissenschaften I, Hörsaal 0117
Kurt-Wolters-Str. 3
34125 Kassel

© Universität Kassel

Anreise

 

 

Kassel

Weitere Information zu Kassel finden Sie hier.

 

 

 

Zimmerreservierung

In verschiedenen Hotels in Kassel wurden Sonderkontingente für die Tagungsteilnehmer reserviert. Bitte wenden Sie sich unter Angabe des Stichwortes „GDCh“ direkt an die Hotels.

Hotel Credé
Knorrstr. 13, 34134 Kassel
Tel.: +49 561 5033-2658
Homepage: www.hotel-crede.de
Einzelzimmer € 49,-/€ 59,- exkl. Frühstück
Abrufbar bis 31.08.2014

Hotel Reiss
Werner-Hilpert-Str. 24, 34117 Kassel
Tel.: +49 561 521-400
E-Mail:mailto:info@hotelreiss.de
Homepage: www.hotelreiss.de
Einzelzimmer € 95,-
Doppelzimmer zur Einzelbelegung € 105,-
jeweils inkl. Frühstück
Abrufbar bis 08.09.2014

B&B Hotel
Waldauer Fußweg 3, 34123 Kassel
Tel.: +49 561 574-490
E-Mail: kassel@hotelbb.com
Homepage: www.hotelbb.de/de/kassel
Einzelzimmer 49,- exkl. Frühstück
Abrufbar bis 31.08.2014
 
Stadthotel
Wolfsschlucht 21, 34117 Kassel
Tel.: +49 561 78888-0
E-Mail: email@stadthotelkassel.de
Homepage: www.stadthotelkassel.de
Einzelzimmer € 66,- inkl. Frühstück
Abrufbar bis 01.08.2014

pentahotel Kassel
Bertha-von-Suttner-str- 15, 34131 Kassel
Tel.: +49 561 9339-0
E-Mail: info.kassel@pentahotels.com
Homepage: www.pentahotels.com/de/hotels/kasph-kassel/everything/
Einzelzimmer 70,- inkl. Frühstück
Abrufbar bis 18.08.2014

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die Zahlungsverpflichtung für bestellte und nicht in Anspruch genommene Zimmer den Besteller trifft.

Mitgliederversammlung

Die Mitgliederversammlung der Fachgruppe Bauchemie findet am 6. Oktober 2014 um 17.00 Uhr im Vortragssaal der Tagung statt.

Tagesordnung

1. Bericht des Fachgruppenvorsitzenden
2. Veranstaltungen
  - Tagung Bauchemie 2015
  - 2. Internationale Bauchemietagung
  - Weitere Veranstaltungen
3. Nachwuchsförderung
4. Verschiedenes

Kontakt

Auskünfte zum wissenschaftlichen Programm und zur örtlichen Organisation

Prof. Dr. Bernhard Middendorf
Dr. Alexander Wetzel
Universität Kassel
FB 14 - Bauingenieurwesen
Fachgebiet Werkstoffe des Bauwesens und Bauchemie
Mönchebergstr. 7
34125 Kassel
Tel.: +49 561 804-2601
Fax: +49 561 804-2662
E-Mail

Lokale Organisation

Elvira Berndt/Alexandra Jung
Universität Kassel
FB 14- Bauingenieur- und Umweltingenieurwesen
Fachgebiet Werkstoffe des Bauwesens und Bauchemie
Mönchebergstr. 7
34125 Kassel

Telefon: +49 561 804-2601
Telefax: +49 561 804-2662
E-Mail 

Auskünfte zur Abstracteinreichung und zur Teilnehmerbuchung

Gesellschaft Deutscher Chemiker e.V.
Tagungsteam / Bauchemie 2014
Postfach 90 04 40
60444 Frankfurt am Main

Varrentrappstr. 40-42
60486 Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 7917-366 (Claudia Birkner)
E-Mail: tg@gdch.de

Auskünfte und Anmeldung während der Veranstaltung

Das Tagungsbüro befindet sich im Foyer der Universität, Kurt-Wolters-Str. 3, 34125 Kassel und ist wie folgt geöffnet:

Montag, 6. Oktober 2014:  15.30 - 17.30 Uhr
Dienstag, 7. Oktober 2014:  8.00 – 16.00 Uhr
Mittwoch, 8. Oktober 2014:  8.00 – 12.00 Uhr

Telefon: +49 175 335 4803
Telefax: +49 69 7917-1366

Kontakt


Claudia Birkner
Tel.: +49 69 7917-366
c.birkner@gdch.de

Links und Downloads

Programm

Einladung

 

 

Termine

15.07.2014 Stipendienanträge
25.08.2014 Teilnehmeranmeldung
15.09.2014 Last-Minute-Poster

Mit der Bahn ab € 99,- zu
Veranstaltungen der GDCh

mehr

Link zur Fachgruppe

Fachgruppe Bauchemie

zuletzt geändert am: 22.01.2014 - 14:32 Uhr von C.Birkner