ADUC-Preise

Jahrespreis der ADUC für Habilitanden und Habilitandinnen

Jährlich werden von der traditionsreichen, inzwischen bei der GDCh angesiedelten Arbeitsgemeinschaft Deutscher Universitätsprofessoren und -professorinnen für Chemie (ADUC) bis zu drei Habilitanden/innen aus allen Gebieten der Chemie für besonders originelle und wissenschaftlich bedeutende Publikationen ausgezeichnet. Der Preis wird öffentlich ausgeschrieben und wird anlässlich der Chemiedozententagung verliehen. Zur Zeit der Einreichung der Publikation darf der Autor noch nicht habilitiert sein und sollte das 33. Lebensjahr nicht überschritten haben. 

aktuelle Preisträger

ADUC-Habilitanden-Preisträger 2016
Preisverleihung im Rahmen der Chemiedozententagung 2016, vom 21.-23. März in Heidelberg

  • Jun.-Prof. Dr. Annette Andrieu-Brunsen, Darmstadt
  • Dr. Inke Siewert, Göttingen
  • Dr. Thomas Magauer, München
  •  

Liste aller Preisträger (pdf.file, 17,2 KB)

zuletzt geändert am: 29.03.2016 - 11:40 Uhr von J.Wolff