Bei Problemen mit der Darstellung klicken Sie bitte hier.

Newsletter

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

 

das Internationale Jahr des Periodensystems geht in den vierten Monat – und alle machen mit. Die Aktivitäten der GDCh dazu, darunter das „Interaktive Periodensystem“, finden Sie unter www.gdch.de/pse; die Kollegen von Chemistry – A European Journal laden zur Artwork Competition, und auch im neuen Heft der Nachrichten aus der Chemie kommen die Elemente zu ihrem Recht: In der Rubrik Mein Lieblingselement ist es Bismut, in den Elementerätseln (hier und hier) müssen Sie es selbst herausfinden.

 

Aber Moment, Heft 4, das ist doch das traditionelle April,April-Heft der Nachrichten aus der Chemie? Stimmt, und frei für alle gibt es den Pressespiegel zum April: Achtung, Elemente. GDCh-Mitglieder haben mit Ihrem Benutzernamen und ihrem Passwort Zugriff auf das gesamte Heft und damit auf alle April,April-Beiträge zum In-sich-Reinschmunzeln oder Laut-Loslachen (oder zum Lautlos-Lachen, wenn die Umgebung grad unpassend ist). Mein Lieblingsartikel im April,April-Heft ist zum Beispiel Bor-Ey! zur Chemie in der Alltagssprache. Viel Spaß beim Lesen.

 

Ihr Christian Remenyi
Chefredakteur der Nachrichten aus der Chemie

 
Green & Sustainable Chemistry Conference

Workshops

Die Plattform Chemie des Bundesverband Deutsche Startups veranstaltet am 26. April zusammen mit Q-Summit in Mannheim einen halbtägigen Workshop. Keynotes, Diskussionen und Gespräche sollen zu neuen Geschäftsmodellen für die chemische Industrie führen. Der Workshop richtet sich an Entrepreneurs, Nachwuchswissenschaftler und Studierende der Chemie, Biologie, IT oder Wirtschaft.

 

Der Fulbright-Cottrell Junior Faculty Development Workshop vom 3. bis 5. Juni in Göttingen soll Lehre und Forschung verbessern und den akademischen Führungsnachwuchs fördern. Angesprochen sind promovierte Chemiker, Physiker und Astronomen.

Verlängert

Der Einsendeschluss der GDCh-Gehaltsumfrage ist verlängert. Sie können den Fragebogen unter karriere@gdch.de beantragen und noch bis zum 15. April an die RWTH Aachen schicken. Nur Teilnehmende erhalten im Sommer die ausgewerteten Daten, darunter Vergleiche nach Berufsjahren, Leitungsverantwortung und Geschlecht.

 

Den UMSICHT-Wissenschaftspreis erhalten Menschen, die wissenschaftliche Ergebnisse aus Umwelt-, Verfahrens- und Energietechnik auf eine herausragende Weise der Gesellschaft zugänglich machen. Der Bewerbungsschluss wurde bis zum 7. April verlängert. Reichen Sie Ihre Bewerbung noch heute ein.

Stellungnahme zum Bundeshaushaltsentwurf

Die Gesellschaft Deutscher Chemiker (GDCh) kritisiert den Regierungsentwurf des Bundeshaushalts 2020, vor allem die finanziellen Kürzungen bei den Mitteln für das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF). GDCh-Präsident, Dr. Matthias Urmann, und GDCh-Vorstandsmitglied Professorin Dr. Katharina Landfester begründen dies hier.

GDCh-Fortbildungen

8. und 9. Mai, Karlsruhe

SOP-Intensivtraining und QS-Dokumentation, Kursleitung: Dipl.-LMChem. Stephan Walch

 

14. bis 16. Mai, Hannover

Einführung in die Toxikologie für Chemiker, Kursleitung: Dr. Annette Bitsch

 

27. und 28. Mai, Frankfurt am Main

GMP-Intensivtraining: Hintergründe und Essentials der GMP (Gute Herstellungspraxis) auf deutscher, europäischer und amerikanischer Ebene – mit Praxisteil, Kursleitung: Dipl.-Ing. Jürgen Ortlepp

 

28. und 29. Mai, Frankfurt am Main

Polymeradditive, Kursleitung: Dr. Christoph Kröhnke

 

Zu allen GDCh-Fortbildungen geht es hier.

Weitere GDCh-Veranstaltungen

27. bis 29. Mai, Erfurt

Wasser 2019, Konferenz zu allen Themen der Wasserqualität 

 

Zu allen GDCh-Tagungen geht es hier.

Weitere Termine

12. April, Science4Life Venture Cup

Einsendeschluss für die finale Phase (Businessplanphase) des Wettbewerbs in den Branchen Life Sciences, Chemie und Energie

 

5. bis 8. Mai, Dresden

4th Green & Sustainable Chemistry Conference

Gesellschaft Deutscher Chemiker e. V. (GDCh)
Varrentrappstraße 40-42
60486 Frankfurt

 

Kontakt: Stefanie Schehlmann
E-Mail: newsletter@gdch.de
Tel.: +49 69 7917-462


Website: www.gdch.de/newsletter

 

Geschäftsführer: Professor Dr. Wolfram Koch
Registernummer beim Vereinsregister: VR 4453
Registergericht Frankfurt am Main