header

Unsere Welt braucht Ideen! Als eines der forschungs­intensivsten Chemie­unter­nehmen der Welt ent­wickeln wir seit über 100 Jahren führende Lösungen für zahl­reiche Branchen von Bau bis Photo­voltaik und von Kosmetik bis Kautschuk. Welt­weit, mit Produktions­stand­orten auf drei Kontinenten und rund 14.500 Mit­arbeitern aus 70 Nationen.

Sie suchen die Weltoffenheit eines global agierenden Techno­logie­kon­zerns – und schätzen gleichzeitig die vertrauten Werte eines deutschen Traditions­unter­nehmens? Wir bieten Ihnen spannende Aufgaben in einem Team von Experten, die sich auf Augenhöhe begegnen. Auf der ganzen Welt. Für unseren Standort in Nünchritz suchen wir im Bereich Site Management Nünchritz für die Abteilung Quality einen

Head of Quality (w/m/d)

Ihre Aufgaben:

  • Fachliche und disziplinarische Führung des Bereiches Qualität (Laboreinheiten und Systeme)
  • Sicherstellung der am Standort Nünchritz erforderlichen analytischen Serviceleistungen
  • Sicherstellung, Kontrolle und ggf. Optimierung der Prüfplanung sowie Freigabe von Prüfvereinbarungen
  • Sicherstellung und Erfüllung der relevanten Qualitäts- und Norm­forderungen, beispielsweise DIN EN ISO 9001, GMP und HACCP
  • Behördenkommunikation zu HACCP- und GMP-Themen
  • Wahrnehmung der Funktionen des Leiters (w/m/d) Quali­täts­sicherung nach AMWHV- / EU-GMP-Leitfaden Teil II für die Pharma-GMP-Produkte des GB-S / NUN inklusive Behördenkontakte zur Landesdirektion Sachsen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtung Chemie mit Promotion von Vorteil
  • Mehrjährige Berufserfahrung, vorzugsweise im Analytik- oder F&E-Bereich
  • Erfahrung in der Leitung einer GMP-Prüforganisation wünschenswert
  • Führungserfahrung von Arbeits- und Projektteams
  • Sehr gute fachübergreifende chemische Kenntnisse
  • Kenntnisse einschlägiger Gesetze, Vorschriften und Regelwerke auf den Gebieten verschiedener Qualitätsmanagementsysteme
  • Gute Englischkenntnisse sowie betriebswirtschaftliches Wissen und eine hohe IT-Affinität sind von Vorteil
  • Hohes Maß an problemorientiertem Denkvermögen ist unabdingbar
  • Gute Kommunikations-, Integrations- und Teamfähigkeit sowie Durchsetzungsvermögen und Leistungsbereitschaft

Nachhaltigkeit ist eines der Unternehmensziele von WACKER – auch als Arbeit­geber. Wir wollen, dass Sie lange leistungs­fähig, gesund und erfolg­reich bleiben. Wir unter­stützen Sie dabei, im Beruf voran­zu­kommen, und haben Jobs, die zu Ihrem Leben passen. Wir bieten viel­fältige Fort- und Weiter­bil­dungs­pro­gramme sowie individuelle Entwick­lungs­möglich­keiten bei einer ausge­wogenen Work-Life-Balance. Ein kollegiales Arbeits­klima, eine faire Vergütung plus über­durch­schnitt­liche Sozial­leis­tungen sind selbst­ver­ständlich. Denn soziale Verant­wortung hat bei WACKER Tradition.

Als internationales Unternehmen begrüßen wir die Vielfalt der Menschen. Wir fördern bewusst Chancen­gleichheit und ein diverses, inklusives Miteinander in unseren Teams – das macht uns erfolgreich.

Be part of a family. Across all nations.

Wir freuen uns über Ihre Online-Bewerbung unter www.wacker.com/karriere

Referenzcode: 23123