Karriereservice vor Ort

Meet and greet: Treffen Sie den Karriereservice vor Ort!

Fragen zu Gehältern, dem momentanen Arbeitsmarkt oder der Situation unter Studierenden und Doktoranden? Oder wollten Sie schon immer wissen wer die Personen hinter den Berufsbildern oder der Statistik sind?

Dann kommen Sie bei den Veranstaltungen vorbei und sprechen uns an. Wir freuen uns auf den Austausch mit Ihnen!

Der Karriereservice als Teil der Abteilung Bildung, Karriere und Wissenschaft beteiligt sich mit Vorträgen und Informationsständen an den Veranstaltungen der GDCh und der regionalen JCFs.

 

Hier finden Sie die Termine zu den nächsten Veranstaltungen:

 

 

Datum

Veranstaltung

Donnerstag, 25. Jan. 2018Hans-Georg Weinig (Vortrag) auf der VAA-Veranstaltung in Mainz
22. + 23. Mrz. 2018Angela Pereira Jaé/ Alina Gajda (Infostand) auf dem Frühjahrssymposium in Konstanz
Freitag, 25. Mai 2018Hans-Georg Weinig (Vortrag) auf dem Alpenforum

 

 

 

Karriereservice beim 20. Frühjahrssymposium

Der GDCh Karriereservice beim Frühjahrssymposium! Besuchen Sie uns an unserem Stand in Konstanz.

Doris Brenner, Karriereberaterin und Coach steht am 22.03.2018 im Auftrag der GDCh Teilnehmer des Frühjahrssymposiums mit Rat zur Seite. Am Stand des GDCh-Karriereservice klärt sie in Kleingruppen erste Fragen und gibt Anregungen zu den hot topics

• Dual career- Karriere und Partner - wenn beide beides wollen und
• Der verdeckte Stellenmarkt - abseits der klassischen Wege spannende Jobs finden.

Die Kurzberatung ist kostenlos, eine separate Anmeldung ist nicht nötig.

Durch ihre langjähriger Führungserfahrung in der Industrie sowie ihrer aktuellen Beratungstätigkeit im Personalbereich ermöglicht Doris Brenner einen Blick hinter die
Kulissen, um zu verstehen, worauf Unternehmen Wert legen und wie "Personaler ticken".

zurück zu den Karriereveranstaltungen

Kontakt

GDCh-Karriereservice
Varrentrappstr. 40-42
60486 Frankfurt a. M.
Tel.: +49 69 7917-665 oder -668, Fax -322,
E-Mail: karriere@gdch.de
Ansprechpartner

zuletzt geändert am: 24.01.2018 - 08:58 Uhr von A.PereiraJaé